th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Förderung 2022

Förderung für Werbemaßnahmen und Weiterbildung und Plakatwerbung 2022

Förderung für Werbemaßnahmen und Weiterbildung

Die steirische Fachvertretung des Foto-, Optik- und Medizinproduktehandels fördert im Jahr 2022 Ihre Investitionen im Bereich Werbung und Weiterbildung.

Die Förderung für Werbemaßnahmen und Weiterbildung ausschließlich im Bereich des Handels mit Foto-, Optik- und Medizinprodukten, beträgt 50 % des Nettobetrages, maximal jedoch € 800,00 pro Unternehmen.


Förderbare Maßnahmen:
• Printwerbung: Inserate in Tages- und Wochenzeitungen, Zeitschriften etc.
• E-Business: Homepageerstellung, -wartung, Webshoperstellung, -wartung, etc.
• Radiowerbung: Spots bei verschiedenen Radiosendern, z.B.: Ö3, Antenne Steiermark, etc.
• Online-Werbung: Werbe-Banner auf Webseiten, z.B.: auf www.kleinezeitung.at; meinbezirk.at; etc.
• Kongress- und Messeausstellungen: Stand-, Miet- und Betriebskosten auf einem Kongress/einer Messe
• Ausbildung und Aufnahme eines Lehrlings in den Lehrberufen Foto- und Multimediakaufmann/-frau
und Medizinproduktekaufmann/-frau


Förderbare Weiterbildung: Kurse zur Weiterbildung bzw. Höherqualifizierung des Unternehmers und seiner Mitarbeiter im unmittelbaren und erkennbaren Zusammenhang mit dem Handel mit Foto-, Optik- und Medizinprodukten (z.b: EDV-Kurse, betriebswirtschaftliche und kaufmännische Kurse, Verkaufstrainings, Motivationskurse, Photoshop-Grundkurs, Produktschulungen).


Nicht förderbar:

  • Postgebühren für Sendungen
  • Werbemaßnahmen, die nicht die Handelstätigkeit betreffen.
  • Hotelkosten/Reisekosten
  • Bildungsmaßnahmen die den Dienstleistungsbereich

Weitere Informationen finden Sie im Info- und Abrechnungsformular:
>> Zum Info- und Abrechnungsformular


Förderung für Plakatwerbung

Der Fotofachhandel fördert Ihre Plakatwerbung. Um den Fotofachhandel in der Öffentlichkeit stärker wahrzunehmen, wurde diese Förderung für Plakatwerbung ins Leben gerufen.

Die Förderung gilt ausschließlich für Mitglieder der Berufsgruppe Fotofachhandel und beträgt 50 % des Nettobetrages jedoch maximal € 800,00 pro Unternehmen und Jahr.

Weitere Informationen finden Sie im Info- und Abrechnungsformular:
>> Zum Info- und Abrechnungsformular