th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Ankick für steirische Lehrlinge

Am Freitag, dem 15. Juli 2016 geht der 4. Lehrlingscup der steirischen Industrie in Peggau über die Bühne.
Im Sommer regiert mit der EURO 2016 König Fußball, und das gilt auch für die angehenden Nachwuchskräfte der steirischen Industrie. Bereits zum vierten Mal rittern am 15. Juli 2016 sportbegeisterte Lehrlinge um den Lehrlingscup der steirischen Industrie. 

Wann? Freitag, 15. Juli 2016 von 08:30 bis ca. 14:00 Uhr

Wo? SV Baumit PEGGAU, Hinterbergstraße 11, 8120 Peggau

Zum Kleinfeldturnier für Firmenmannschaften können sich Lehrlingsteams (Burschen wie Mädchen, bestehend aus fünf Feldspielern, einem Tormann, beliebig vielen Wechselspieler) aus steirischen Industriebetrieben anmelden. Einzige Bedingung: Die Spieler brauchen einen gültigen Lehrvertrag und dürfen nicht über 23 Jahre alt sein. Das Nenngeld pro Mannschaft liegt bei 100 Euro (und ist auch im Falle kurzfristiger Absagen - eine Woche vor dem Turnier - fällig). Für Verpflegung, Rahmenprogramm und Preise sorgt der Veranstalter "Die Industrie". Bis zu 15 Teams können sich am Lehrlingscup der steirischen Industrie beteiligen.

Melden Sie sich jetzt an!
Wir bitten Sie um verbindliche Anmeldung zum Lehrlingscup der Industrie bis Mittwoch, 17. Juni, mittels Anmeldeblatt per E-Mail an anmeldung@dieindustrie.at oder per Fax an 0316 581-44. Das Anmeldeblatt und weiterführende Informationen finden Sie im Downloadbereich des Artikels.

Ihr Team der steirischen Industrie freut sich auf Ihre Teilnahme!


Rückfragen:
WKO Steiermark
Sparte Industrie
Mag. Bernhard Pammer, LL.M.
T 0316 601-552
E bernhard.pammer@wkstmk.at