th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

F wie Fachfragen bis Förderungen

UBIT von A-Z 

Fachfragen zu den Buchhaltungsberufen

Wenn Sie spezielle Fachfragen zu den Buchhaltungsberufen haben, wenden Sie sich gerne an Ihren Vertreter, den Berufsgruppensprecher der Steiermark, Herrn KoR Johann Kraft, Tel.: 03114/3254, E-Mail: hans.kraft@kraftlohn.at

Fachgruppenbüro

Das Fachgruppenbüro ist Ihre aktive Geschäftsstelle.

Als Geschäftsstelle und Service-Drehscheibe für alle Anliegen der steirischen Unternehmensberater, Informationstechnologen und der Buchhaltungsberufe ist das Fachgruppenbüro eingerichtet.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne!

Fachgruppenorganisation

Die Fachgruppe ist eine autonome Körperschaft öffentlichen Rechts.

Die Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie (UBIT) ist die gesetzliche Interessenvertretung der steirischen Unternehmensberater, Informationstechnologen und der Bilanzbuchhaltungsberufe. Sie vertritt als Körperschaft öffentlichen Rechts die fachlichen Interessen ihrer Mitglieder innerhalb der Sparte Information und Consulting.

Die speziellen Berufsgruppeninteressen werden durch eigene Berufsgruppenausschüsse vertreten. Für regionale Interessen hat der Fachverband UBIT als gesamtösterreichische Interessenvertretung in seinem Fachverbandsausschuss Repräsentanten der steirischen Fachgruppe.

Die Hauptaufgabe der Fachgruppe liegt im Servicebereich und in der direkten Mitgliederbetreuung. Dies umfasst u.a. die Mitwirkung bei branchenrelevanter Gesetzgebung, Interventionen bei Sozialpartnern, Regierung, Ministerien und Parlament, die Öffentlichkeitsarbeit, die Kommunikations- und Informationsdrehscheibe von und zu den Mitgliedern, die Vertretung der Interessen und Lobbying. 

Darüber hinaus gibt es im Fachverband Experts Groups zu wichtigen Marktthemen, sowie den PR-Beirat, der die Öffentlichkeitsarbeit der UBIT koordiniert. Nähere Informationen finden Sie auf der Fachverbandshomepage

Finanz Online

Firmen A-Z - Informationen und Hilfe zu den Internetauftritten der WKO

Das wko.at Firmen A-Z ist das einzige vollständige und aktuelle Online-Firmenverzeichnis Österreichs. Denn alle Mitglieder der Wirtschaftskammern Österreichs sind auf Grund ihrer Gewerbeberechtigung(en) automatisch mit ihren Basisdaten im WKO-Firmen A-Z erfasst.

Im Internet gefunden zu werden, ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor, deshalb können Sie alle weiteren Informationen, wie spezielle Produkte und Dienstleistungen, Ansprechpartner, Homepage-Adressen etc. direkt ergänzen und warten.

Mit dem WKO-Portal bieten die Wirtschaftskammern Österreichs allen Mitgliedern eine Plattform, um effizient, rasch und gezielt im Firmen A-Z gefunden zu werden. Auch alle Betriebe, die über keine eigene Homepage im Internet verfügen, sind mit wko.at im Internet präsent.

Mit Hilfe einer kostenlosen Yellowmap-Funktion, einem Karten- und Routenservice, ist es ein leichtes alle Standorte Ihres Unternehmens zu finden. 

Um Ihre Firmendaten zu warten, loggen Sie sich bitte bei wko.at mit Ihrer Mitgliedsnummer und Ihrem PIN-Code ein. Unter Firmen A-Z können Sie bei "Meine Firmendaten bearbeiten" Ihre Daten editieren. 

Sollten Sie Hilfe benötigen, steht Ihnen unsere kostenlose Hotline unter 0800/221 223 gerne zur Verfügung oder Sie informieren sich auf dem WKO-Portal über den Anmeldevorgang und bestellen Ihren PIN-Code online.

Formulare

Der Fachverband UBIT bietet Ihnen als ergänzende Serviceleistung für Unternehmer und Unternehmerinnen Formulare und Checklisten für die Buchhaltung zum kostenlosen Download an.

Förderungen

Um sich für Ihr eigenes Unternehmen über Förderungen zu informieren, gibt es mehrere Möglichkeiten.

Erster Ansprechpartner in der Steiermark ist das Zentrale Förderungsservice (ZFS) der Wirtschaftskammer Steiermark.

Darüber hinaus können Sie sich bei der Steirischen Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG über aktuelle Förderprogramme in allen Bereichen informieren. Für den Bereich Tourismus hat das Land Steiermark eine eigene Förderstelle eingerichtet.

Zu speziellen Themen wie zum Beispiel Umwelt- und Energieförderung berät Sie die Kommunalkredit Public Consulting GmbH. Sie ist eine 100% Tochter der Kommunalkredit Austria AG.

Weiterführende Links: