th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Steirische Bilanzbuchhaltertage mit Personalverrechnerupdate

Volles Programm für Bilanzbuchhalter - holen Sie sich ein Wissensupdate bei den Seminaren Ihrer Fachgruppe. 
Die Fachgruppe UBIT hat ein wahres Füllhorn an fachlichen Neuigkeiten für Sie vorbereitet. Beginnen wird wie immer der allseits bekannte und beliebte Axel Dillinger, Teamleiter beim FA-Salzburg. Seine Vorträge haben ein breites Spektrum und ziehen sich von den Steuererklärungen 2016, Auswirkungen der Steuerreform 2015/16, Bilanzänderungsgesetz bis hin zur Konteneinsicht und ersten Prüfungserfahrungen aus dem Bereich der Registrierkasse Neu.



Mag. Ulrike Lauber wird Sie über alle Neuigkeiten (wo es immer wieder "Brösel" gibt) berichten. Besonders spannend wird ihr Vortrag dann, wenn die geplante Anpassung unserer Berufsrechte zum Thema wird. Aus heutiger Sicht ist davon auszugehen, dass es zu Ergänzungen kommen wird, die unser berufliches Wirken erleichtern werden.
 


Roland Beranek wird uns praktisch vorführen, welche Hürden bei der Inbetriebnahme einer Registrierkasse Neu unter Einbezug der RKSV zu überwinden sind. Ab 1.4.2017 wird hier scharf geschossen und wir werden nicht umhin kommen, unsere Kunden dahingehend zu unterstützen. Das können wir aber nur, wenn wir selbst umfassende Kenntnis haben, was bis wann zu tun ist. Auch ein wesentlicher Aspekt für das Jahr 2017.



Besonders spannend wird es werden, wenn Mag. Bernhard Pfeiffer, Geschäftsführer bei Deloitte Graz, sein Wissen über die Digitalisierung im Rechnungswesen offenlegt. Wir möchten einmal mehr damit Bewusstsein schaffen, da auch wir schon in absehbarer Zeit massiv betroffen sein werden.



Mag. Petra Maria Ibounig wird das Thema rund um die RKSV noch einmal in den Mittelpunkt ihres Vortrages stellen. Dieser temporäre Fachbereich ist äußerst komplex und jeder von uns ist gut beraten, hier sein Know-how zu schärfen

Mag. Andreas Fekter, Großbetriebsprüfer beim FA-Linz, berichtet über Umsatzsteuerprobleme, die zu hohen Nachzahlungen führen können. Auch hier sollte Fachwissen immer wieder auf den Prüfstand kommen, da laufend mit Neuerungen zu rechnen ist.



Über die Fachkompetenz von Manfred Ausperger zu reden, hieße Eulen nach Athen zu tragen. Der langjährige GPLA Prüfer wird uns einen Überblick über die wesentlichen Änderungen aus seinem Fachbereich verschaffen.
 


Und zu guter Letzt noch ein sehr positiver Aspekt. Es ist uns gelungen für das breite Thema Personalverrechnung einen Vortragenden zu gewinnen, der tagtäglich mit dieser Problematik zu tun hat. Dr. Bernd Luxbacher ist Leiter der Personalverrechnung bei Deloitte Graz und ist in erster Linie im Bereich der GPLA tätig. Auch arbeitsrechtlich wird er aus seiner Sicht berichten und gerade hier sind seine Erfahrungen aus der laufenden Praxis besonders wertvoll.
 


Selbstverständlich haben wir auch wieder viel an regionaler Kulinarik zu bieten und auch der Spaßeffekt wird bei unserer WELCOME-Party nicht zu kurz kommen.
 


Wir freuen uns schon heute auf ihr Kommen und können Ihnen versichern, dass Sie am Ende unserer Veranstaltung mit einem Mehrertrag an Wissen nach Hause fahren werden.



Das Detailprogramm finden Sie hier!

Anmeldung unter www.buchhalter-stmk.at