th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Verbraucherrechte

Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie 

Die Richtlinie über die Rechte der Verbraucher (Verbraucherrechte-Richtlinie, RL 2011/83/EU, ABl L 304 vom 22.11.2011, S. 64) ist anzuwenden auf Verträge mit Konsumenten, die ab dem 13. Juni 2014 geschlossen werden und bringt insbesondere neue rechtliche Rahmenbedingungen für Fernabsatzverträge (z.B. Webshop, Versandhandel) und für Außergeschäftsraumverträge (z.B. Haustürgeschäfte) sowie für generelle Informationspflichten für Verträge mit Verbrauchern. Informieren Sie sich über die für Sie wesentlichen Veränderungen.


Im Amtsblatt der EU finden Sie finden alle amtssprachigen Übersetzungen der Muster-Widerrufsbelehrung und des Muster-Widerrufsformulars in Anhang I der jeweiligen Sprache. 

» Muster-Widerrufsbelehrung und das Muster-Widerrufsformular im Amtsblatt

Stand: