th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Nachweis der finanziellen Leistungsfähigkeitim Taxi- und Mietwagengewerbe

Gutachtenformulare zum Download

Nachstehend finden Sie die erforderlichen Formulare zum Nachweis der finanziellen Leistungsfähigkeit im Personenbeförderungsgewerbe mit PKW zum Download. Die Formulare sind vom Steuerberater oder Wirtschaftstreuhänder auszufüllen und zu bestätigen.

Gemäß § 2 Abs. 2 Ziffer 2 Berufszugangsverordnung Kraftfahrlinien- und Gelegenheitsverkehr (BZP-VO) muss ein Unternehmen jedenfalls über Eigenkapital und unversteuerte Rücklagen verfügen, die sich auf mindestens 7.500 Euro für jedes Fahrzeug belaufen.

Wenn sich aus dem Gutachten ergibt, dass kein ausreichendes Eigenkapital vorhanden ist, kann der Fehlbetrag durch eine Haftungs- oder Garantieerklärung von ausreichend solventen Dritten ersetzt werden.


Seite 1

Gutachten

 

Seite 2

Neugründung Einnahmen-Ausgaben-Rechner

Neugründung bilanzierende Einzelunternehmen

Neugründung bilanzierende Personengesellschaften

Neugründung Kapitalgesellschaften


Erweiterung Einnahmen-Ausgaben-Rechner

Erweiterung bilanzierende Einzelunternehmen

Erweiterung bilanzierende Personengesellschaften

Erweiterung Kapitalgesellschaften

Beiblatt Erweiterung Kapitalgesellschaften