th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Neue Ausbildung zum Fahrlehrer Elektromobilität startet!

Nähere Informationen zu den Kursen 

Das neue klimaaktiv mobil Zertifikat Fahrlehrer/in Elektromobilität erhöht das Fachwissen zur Elektromobilität bei der Führerscheinausbildung. Analog den Spritspartrainern, die das Eco-Driving von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren schulen, vermitteln die neuen FahrlehrerInnen Elektromobilität richtige Fahrweisen und stromsparendes Fahren mit E-Autos. Das neue Ausbildungsangebot startet im Mai 2019. Die ersten Kurse für geprüfte und zertifizierte Experten zur E-Mobilität in Österreichs Fahrschulen werden durch eine Förderung des Klima- und Energiefonds vergünstigt angeboten. Die Train-the-trainer-Schulung führen der Arbeitskreis Modern Driving des Fachverbands der Fahrschulen und die Österreichische Energieagentur durch. Zielgruppe sind Fahrlehrer für die Klasse B, zudem ist eine eingehende Vorbildung betreffend E-Fahrzeuge Voraussetzung. Für die Zertifizierung ist darüber hinaus eine absolvierte Ausbildung zum klimaaktiv mobil Spritspartrainer erforderlich.

Termine werden demnächst bekannt gegeben! 

Stand: