th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Spritpreisordnung verlängert

Wir klären Sie über die neuesten gesetzlichen Bestimmungen auf.

Aufgrund des Preisauszeichnungsgesetzes und der darauf basierenden Preistransparenzverordnung haben Tankstellenbetreiber bekanntlich die Preise für Dieselkraftstoff und Super Benzin 95 Oktan spätestens innerhalb einer halben Stunden nach der jeweiligen Preisänderung an die Preistransparenzdatenbank der E-Control in elektronischer Form zu melden.

Wird um 12 Uhr ein neuer Treibstoffpreis festgesetzt, so ist dieser unverzüglich zu melden. Die darauf basierende Verordnung war befristet und wurde mittels VO  bis zum 31.12.2022 verlängert. 

Hier erfahren Sie mehr über die nach wie vor geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Stand: