th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Im 2. Bildungsweg zum Lehrberuf Seilbahntechnik

Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung

Seit 2008 gibt es den Lehrberuf Seilbahntechnik - machen Sie mehr aus Ihrem Job und holen Sie den Lehrabschluss im 2. Bildungsweg nach!

Der Lehrberuf Seilbahntechnik bietet Einiges: Eine vielseitige Tätigkeit in einer krisensicheren Branche, Arbeiten mit modernsten technischen Anlagen, die Natur als Arbeitsplatz und Umgang mit Menschen unterschiedlichster Herkunft.

Seilbahntechniker sind zuständig für Betrieb, Wartung und Instandhaltung von Seilbahn- und Schleppliftanlagen. Sie überwachen den laufenden Lift- bzw. Seilbahnbetrieb, warten die Gesamtanlage und bedienen im laufenden Betrieb die Anlagen unter Berücksichtigung der Sicherheits- und Umweltschutzvorschriften sowie der Normen und Qualitätsstandards.

Informationen zu Voraussetzungen, Lehrgangsinhalten und Kosten beim jeweiligen bfi oder WIFI.

Termine: 

07.05. - 19.05.2018 Teil 3 - WIFI Innsbruck | Anmeldung

15.10. - 25.10.2018 Teil 2 - WIFI Innsbruck | Anmeldung

29.04. - 11.05.2019 Teil 1 - WIFI Innsbruck | Anmeldung

06.05. - 18.05.2019 Teil 3 - WIFI Innsbruck | Anmeldung