th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

2020: Meisterprüfungsbonus auch für Spediteure

Ab 1. Jänner 2020 gibt es für jede positiv absolvierte Meister- oder Befähigungsprüfung in der Steiermark 1.000 Euro Prämie.
In einer Pressemitteilung im Oktober 2019 wurde verlautbart, dass alle Steirerinnen und Steirer, die eine Meister- oder Befähigungsprüfung positiv absolvieren, eine Prämie von 1.000 Euro durch das Wirtschaftsressort des Landes bekommen. In dieser Presseaussendung waren die Absolventen der Befähigungsprüfung für Spediteure nicht angeführt, weshalb sich die Fachgruppe und die Sparte Transport und Verkehr mit Nachdruck bemüht haben, auch für diese Prüflinge die Prämie zu erreichen. Nun wurden diese Bemühungen von Erfolg gekrönt und wir erhielten nachstehende Information von unserem Zentralen Förderungsservice.

Informationen der SFG zur Meister!Prämie - dem Bonus für ausgezeichnete Fachkräfte:

Dieser Bonus ist unabhängig davon, ob das Unternehmen bereits eine Förderung beantragt hat und kann für die Einzelperson auch im Nachhinein beantragt werden. Das heißt, nach Ablegen der Prüfung kann mit den Vorlagen Zertifikat und Meldezettel ab 1. Jänner 2020 bei der SFG ein Bonus in Höhe von 1.000 Euro zurückgeholt werden kann.
Für abgelegte Prüfungen zwischen dem 1. November und dem 31. Dezember 2019, kann ein Antrag bis spätestens fünf Monate nach dem Examensdatum an die SFG geschickt werden.

Folgende erfolgreich abgeschlossenen Lehrgänge sind förderbar:
- Meisterprüfung nach der Gewerbeordnung 1994
- Befähigungsprüfung nach der Gewerbeordnung 1994
- Fachprüfung nach dem Bilanzbuchhaltergesetz 2014
- Eignungsprüfung nach dem Güterbeförderungsgesetz 1995
- Eignungsprüfung nach dem Gelegenheitsverkehr-Gesetz 1996

Weitere Informationen
Zentrales Förderungsservice: doris.url@wkstmk.at,
BW-Referenten in den Regionalstellen
 oder unter https://www.sfg.at/n/meisterpruefung/