th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Lehre und Weiterbildung in der Fahrzeugtechnik

Ausbildung und Berufsqualifizierung als Kfz-Techniker, Karosseriebautechniker, Karosserielackierer und Vulkaniseur

Was Sie über die Ausbildung, Berufsqualifizierung und Meister- bzw. Befähigungsprüfung als Kfz-Techniker, Karosseriebautechniker, Karosserielackierer oder Vulkaniseur wissen sollten, finden Sie in der Übersicht auf dieser Seite.

Aus- und Weiterbildungsstrategie

Schritt für Schritt in eine erfolgreiche Zukunft

Lehre, Erstausbildung

Lehrberufe in der Fahrzeugtechnik: Erstinformationen

Berufsschulen für Karosseriebautechniker: Übersicht der Schulen in Österreich

Der Modulare Lehrberuf Kraftfahrzeugtechniker

Ausbildungs- und Prüfungsordnungen

Ausbildungsvorschriften für Lehrberufe in der Fahrzeugtechnik

Rechtsgrundlage für die Lehrausbildung als Kraftfahrzeugtechniker

Berufsbeschreibungen und Tätigkeitsbereiche

Lehrberuf Reifen- und Vulkanisationstechnik

Lehrberuf Kraftfahrzeugtechnik - Lehrzeit: 3 1/2 Jahre

Lehrberuf Karosseriebautechnik - Lehrzeit: 3 1/2 Jahre

Meisterprüfung, Gewerbezugang

Meister- und Befähigungsprüfung zum Kraftfahrzeugtechniker

Meisterprüfungsordnung Kraftfahrzeugtechnik

Meisterprüfungsordnung Karosseriebau, Karosseriespengler, Karosserielackierer

Gewerbezugang für Vulkaniseure

Beratung und Unterstützung

Lehrberufe in der Fahrzeugtechnik: Erstinformationen

Online-Ratgeber für Lehrbetriebe

Stand: