th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Branchentreffen der Osttiroler Friseure

Trendworkshop und Ehrung verdienter Friseurinnen im Grandhotel Lienz

Mitte Mai fand im Grandhotel Lienz ein großes Branchentreffen der Osttiroler Friseure statt. Mehr als 60 Friseurinnen und Friseure von 22 verschiedenen Friseurbetrieben folgten der Einladung der Landesinnung zum „Trendworkshop mit Birgit Fortschegger“. Im Zuge der Veranstaltung konnte Landesinnungsmeister Clemens Happ auch einige verdiente Friseurinnen ehren – nämlich Karin Reiter aus Lienz anlässlich ihres 25-jährigen Firmenjubiläums, Tanja Ranacher vom Friseursalon Manuela Patterer als Nominierte des „Hairdressing Award 2019“ und den Lehrling Vanessa Ortner vom Salon „Haarscharf“ von Judith Moosmann für den ersten Platz im ersten Lehrjahr beim Lehrlingswettbewerb TyrolSkills.


Branchentreff der Osttiroler Friseure
© Brunner Images LIM Clemens Happ mit Manuela Patterer, Tanja Ranacher, Vanessa Ortner, Karin Reiter und Judith Moosmann (v.l.).

Bildergalerie - © Brunner Images


Stand: