th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Trendworkshop by Schwarzkopf Professional - Essential looks

Top-Stylisten zeigten in der Tiroler Wirtschaftskammer neueste Trends.

Trendworkshops mit Industriepartnern gehören schon seit einigen Jahren zum Fixprogramm der Landesinnung der Friseure.

Am 23.9.2019 konnten sich 300 Friseurinnen und Friseure über eine tolle Show von Schwarzkopf Professional freuen.

Einführende Worte und das Neueste aus der Branche präsentierten wie immer Innungsmeister Clemens Happ und Geschäftsführer Michael Niedertscheider.

Anschließend wurde Hairstylist Martin Auer aus Götzens für 25 Jahre Selbstständigkeit ausgezeichnet. Innungsmeister Clemens Happ und Geschäftsführer Michael Niedertscheider gratulierten herzlich und überreichten ihm eine Ehrenurkunde.

Dann hieß es Bühne frei für die Lehrlinge - sie berichteten über die Lehrlingsakademie der Friseure am WIFI Tirol.

Im Anschluss war das Team von Schwarzkopf am Werk: Die Top-Stylisten Wolfgang Aichbauer und Robert Tarquini von Schwarzkopf Professional begeisterten mit den neuesten Trends. Der Trendworkshop stand dieses Mal unter dem Motto "Essential looks - creating tomorrow's collection today!"

Abschließend schaute auch WK-Präsident Christoph Walser beim Trendworkshop vorbei und war begeistert und beeindruckt vom Handwerk der Friseure.

Wie immer gab es im Anschluss ein Buffet und beim ein oder anderen Glaserl konnten sich die Mitglieder noch über das Gesehen austauschen und fachsimpeln.


Bildergalerie - © „DieFotografen“

Stand: