th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Information für den Kälte-, Klima- und Wärmepumpenbauer Nr. 9d

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder !

In Zusammenarbeit der Berufsgruppe Kälte- und Klimatechnik und des ÖKKV’s übersenden wir Ihnen

  • das Inhaltsverzeichnis vom 19.12.2016,
  • die Information Nr. 9d vom 08.12.2016 über die „Anwendung des § 12.(1) der Kälteanlagenverordnung bzw. praktische Anwendung der Formel „praktischer Grenzwert kg/m³ x freies Raumvolumen m³ = maximales Kältemittel-Füllgewicht kg“ nach Information Nr. 36c bzw. welche rechtlichen Anforderungen sind bei Anlagen mit direkter Kühlung mit fluorierten Kohlenwasserstoffen, bei der Neuinstallation und bei der Kältemittelumstellung zu beachten ?"

 

Für Fragen, Anregungen, Wünsche und Beschwerden steht Ihnen unser Herr Ing. Seyfried gerne, unter 0664 14 16 092 oder fuer.mit@chello.at zur Verfügung.

 

ÖKKV Jahrestagung 2017 :
Wir dürfen schon jetzt auf die ÖKKV Jahrestagung 2017 im Burgenland am 20. und 21.04.2017 in der


St. Martins Therme & Lodge
Im Seewinkel 1
A-7132 Frauenkirchen


aufmerksam machen und bitten den Tagungstermin freundlicherweise vorzumerken.
Wir werden wieder für Sie ein interessantes Tagungs- samt Rahmenprogramm zusammenstellen können. Die Berichte über die aktuellen Kältemittelentwicklungen und die ersten Erfahrungen im Umgang mit den neuen Kältemitteln werden sicher ein zentrales Thema darstellen und für interessante Vorträge sorgen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Frauenkirchen / Burgenland.

Mit vorweihnachtlichen Grüßen aus Wien

 

Franz Seyfried
ÖKKV Vizepräsident
Tel.Nr.: 0043 (0)664 231 01 09