th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Informationen für den Kälte-, Klima- und Wärmepumpenbauer Nr. 33c, Nr. 35a und Nr. 36a

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder !

In Zusammenarbeit der Berufsgruppe Kälte- und Klimatechnik und des ÖKKV’s übersenden wir Ihnen ….

das Inhaltsverzeichnis vom 10.08.2015,

  • die aktualisierte Information Nr. 33c vom 10.08.2015 über die Informative Zusammenfassung von Kältemittel-Alternativen.
  • die aktualisierte Information Nr. 35a vom 10.08.2015 über „Worauf beziehen sich die „GWP“-Werte für die „Tonnen CO2-Äquivalent“-Angaben der Verordnung (EU) Nr. 517/2014 vom 16.04.2014 über fluorierte Treibhausgase, zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 842/2006, welche am 01.01.2015 in Kraft trat ?“
  • die aktualisierte Information Nr. 36a vom 10.08.2015 über „Für die neuen GWP-reduzierten Kältemitteln, mittels ASHRAE 34-2013 i.d.F. 2015, berechnete pGW- und RCL-Grenzwerte  der Sicherheitsklassen A1, A2L und A3. Zusammenstellung der derzeit veröffentlichten pGW- und RCL-Grenzwerte aus ISO 5149-1. Darstellung des Einflusses der Seehöhe (geodätische Höhe) auf die pGW- und RCL-Grenzwerte.“

Dazu ist zusammenfassend zu bemerken :

In der Ergänzung 2015 zur ASHRAE 34-2013 wurden nachstehende Kältemittel aufgenommen, welche in den oben angeführten Informationen bestätigend oder neu eingearbeitet wurden ….

 

Kältemittel

R oder HFO

Sicherheits-Klasse GWP

RCL

kg/m³

Ersatz für bzw. Bemerkung
444B A2L 296 0,055 Alternative zu R 22
446A A2L 461 0,031 Alternative zu R 410A
447A A2L 584 0,034 Alternative zu R 410A
448A A1 1.387 0,390 Ersatz für R 404A
449A A1 1.391 0,370 Ersatz für R 404A
450A A1 605 0,320 Ersatz für R 134a
451A A2L 149 0,065 Ersatz für R 134a,
mögliche Alternative zum HFO 1234yf mit ca. 12% größeren RCL
451B A2L 164 0,065 Ersatz für R 134a
452A A1 2.140 0,440

Ersatz für R 404A,

speziell für Transportkälte

513A A1 631 0,320 Ersatz für R 134a
1233zd(E) A1 4,5 0,085

Ersatz für R 123,

speziell für Turbo-Kältemaschinen,

OR-Kreisläufe und

Hochtemperatur-Wärmepumpen

         
Zum Vergleich :  
32 A2L 675 0,061 Ersatz für R 410A
134a A1 1.430 0,210  
290 A3 3 0,008  
404A A1 3.922 0,500  
1234yf A2L 4 0,058 Ersatz für R 134a
1234ze(E) A2L 7 0,061 Ersatz für R 134a,
wegen der geringen Drucklage eher für Turbocor-Verdichter

Rückfragen:
Wirtschaftskammer Tirol
Landesinnung Mechatroniker
Ing. Mag. Markus Galloner
T 05 90 90 5-1276
E markus.galloner@wktirol.at