th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Imagekampagne der Textitreiniger

TV-Star als Testimonial
Kalenderstartseite

Unbestritten ist die Fachkompetenz der österreichischen Textilreiniger, wenn es um die Reinigung von Bekleidung, Textilien, Teppichen, Pelzen und Leder geht. Als Profi steht er für die Schonung von Umweltressourcen, Energieeffizienz und Hygiene.

Die Umsetzung dieser Kompetenzen in das Branchenimage ist Aufgabe der 2015 startenden Imagekampagne.

Als Testimonal konnte die Sängerin & ORF-Star Petra Frey gewonnen werden. Das Fotoshooting und der Making-off Film wurden bereits im Winter 2014 absolviert. 

Eine Vorabpräsentation des Projekts fand erfolgreich beim Bundestreffen 2014 in Kärnten in Pörtschach am Wörtersee statt.

Aus dem Fotomaterial entstand ein Kunstkalender mit Petra Frey in edlen und feinen Textilien – vom Brautkleid bis zur Tracht.

Am 13.01.2015 fand im Rahmen einer Presskonferenz (siehe Bildergalerie) die Österreichpräsentation für die Öffentlichkeit statt. Bei diesem Event war Petra Frey persönlich anwesend, moderiert wurde die Veranstaltung von Marika Lichter. Bundesinnungsmeister Komm.-Rat Walter Imp stand den anwesenden Journalisten für Fragen zur Verfügung.

Der Kunstkalender wurde von Petra Frey als Österreichs größte Autogramkarte, bei der im Anschluss an die Pressekonferenz stattgefundenen Autogramstunde genutzt.

Bundesinnungsmeister Komm.-Rat Walter Imp ist stolz auf die Zusammenarbeit mit Frau Petra Frey und das positive Echo bei den Medien. Es liegt nun an den Mitgliedsbetrieben den erfolgreichen Start durch ausgiebige Nutzung der Plakate österreichweit zu verstärken und weiterzutragen. Sowohl der Kunstkalender als auch die Plakate stehen unter den Downloads für die Branchenmitglieder zur Verfügung.

Gruppenfoto PK
Pressekonferenz 13.01.2015

Making off Film


Hinweis: Die Downloads stehen nur für Branchenmitglieder zur Verfügung; die Urheber- und Nutzungsrechte sind bis 31.12.2017 befristet.

Stand: