th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Energiesparender Schatten

Mit Sonnen- und Wetterschutzsystemen macht uns HELLA das Leben und Arbeiten angenehmer.
Inzwischen finden die Produkte des Osttiroler Unternehmens aber auch im Hinblick auf Energieeffizienz und Umweltschutz immer mehr Interessenten.

Wohn- und Arbeitsklima sind wichtige Schlagworte, die bei der Planung und Ausstattung von Gebäuden nicht mehr wegzudenken sind. Inzwischen gibt es viele Möglichkeiten, Räume den Bedürfnissen ihrer Bewohner anzupassen. Während einige davon schon beim Bau berücksichtigt werden müssen, gibt es auch Maßnahmen, die keine großen, baulichen Veränderungen erfordern. „Es wird immer deutlicher, wie wertvoll Markisen, Jalousien und ähnliche Systeme sind, um die Lebensqualität zu steigern“, meint Martin Troyer. Er ist Geschäftsführer der HELLA Holding GmbH, die Sonnen- und Wetterschutzsysteme entwickelt und herstellt. So prägt er das Wachstum der Branche aus erster Hand mit.

Den gesamten Bericht können Sie im Bereich Downloads als PDF lesen.


Hella
Dem Standort Osttirol will das Unternehmen treu bleiben. „Wir schöpfen hier aus einem hervorragend ausgebildeten Pool an Arbeitskräften“, sagt Troyer, Geschäftsführer der Hella Holding GmbH.