th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Sitzung Arbeitsgruppe Baurestmassen

Nachlese: Dienstag, 20.06.2017, Wirtschaftskammer Tirol
Am 20. Juni 2017 fand sich die Arbeitsgruppe mineralische Baurestmassen wieder in der Wirtschaftskammer zusammen, um aktuelle Themen zu diskutieren und zu besprechen. Die Sitzung eröffnete Mag. Reinhard Bichler, vom Zollamt Innsbruck, mit seinem Vortrag zur ALSAG Novelle 2017 und den Änderungen, die mit 1. Juli 2017 in Kraft treten. Nach einem kurzen Überblick zum Thema stand Herr Bichler auch mit Fallbeispielen Rede und Antwort.
DI Rudolf Neurauter referierte anschließend zum Thema Abfallbilanzen, vor allem in Hinblick darauf wie hier ein Generalunternehmer seine Dokumentationen auf der Baustelle richtig pflegt.
Abschließend ging unser Vorsitzender Dr. Heinz Löderle noch auf die Dokumentationspflichten bei mobilen Anlagen nach § 52 AWG ein und erläuterte diese ausführlich.

Die nächste Exkursion wird voraussichtlich am 26. September 2017 stattfinden; nächster Sitzungstermin ist der 12.12.2017.

Impressionen und Präsentationen finden Sie wie immer im Anhang.


Rückfragen:
Wirtschaftskammer Tirol
Sparte Industrie
Dr. Désirée Stofner
T 05 90 90 5-1231
E desiree.stofner@wktirol.at