th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Arbeitsgruppe Baurestmassen Dezember 2019

Nachlese: 10.12.2019, Wirtschaftskammer Tirol

Die Arbeitsgruppe Baurestmassen traf sich am 10.12.2019 wieder zum Erfahrungsaustausch. Dr. Karin Ecker, Amt der Tiroler Landesregierung, Abteilung Umweltschutz referierte zur AWG-Rechtsbereinigungsnovelle 2019. Sie ging speziell auf die Sammler- und Behandlererlaubnis NEU ein. Auch der aktuell in Begutachtung befindliche Entwurf zur Abfallverzeichnisverordnung wurde diskutiert. DI Rudolf Neurauter, Amt der Tiroler Landesregierung, Abteilung Umweltschutz stellte die geplanten Neuerungen vor; dabei ging er auch auf die Änderungen zum Thema Dämmabfälle ein.

Schließlich referierte Dr. Karlheinz Löderle über die Voraussetzungen bei Baustelleneinrichtungsflächen, bevor er noch seine Erfahrungen aus dem ÖWAV-Seminar „Abfallrecht in der Praxis“ mit der Gruppe teilte.

Wie immer finden Sie die Präsentationen der Referenten im Anhang.

Danke an die Vortragenden und an die Gruppe für die rege Diskussion!

AG Baurestmassen Dezember 2019
© WKT
AG Baurestmassen Dezember 2019
© WKT


AG Baurestmassen Dezember 2019
© WKT
AG Baurestmassen Dezember 2019
© WKT