th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Exkursion der Arbeitskreise Umwelt- und Qualitätsmanagement November 2018

Nachlese: 22.11.2018, Liebherr Hausgeräte Lienz GmbH

Am 22.11.2018 organisierte die Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Tirol mit den Arbeitskreisen Qualität und Umwelt eine spannende Exkursion zur Liebherr Hausgeräte Lienz GmbH. Nach einem herzlichen Empfang durch Dkfm. Holger König, GF der Liebherr Hausgeräte Lienz GmbH stellte uns DI Reinhold Singer das IMS (Integrierte Managementsystem) bei Liebherr Lienz vor. Unter dem Motto „Mehrwert und gesteigerte Akzeptanz bei den Beteiligten“ konnten sich alle Beteiligten über die professionelle Organisation des Themas Qualität bei Liebherr Lienz überzeugen. Dr. Wolfgang Fritsch stellte im Anschluss auch das Energiemanagement vor und erläuterte die Frage der Effizienzsteigerung. Nach diesen äußerst interessanten Vorträgen (Präsentationen finden Sie im Downloadbereich) konnten sich die zahlreichen Teilnehmer zuerst im Showroom über die Vielfalt der produzierten Geräte erkundigen und dann im Rahmen der Werksführung die Entstehung der Geräte genau verfolgen. 

Ein toller Besuch mit vielen interessanten Einblicken – vielen Dank den Gastgebern für diese beeindruckende Exkursion!

Besuch bei Liebherr Lienz
© WKT Den Teilnehmern wurden bei Liebherr in Lienz interessante Einblicke geboten.