th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Trainingslösungen für die Industrie in Virtual Reality

Nachlese: Donnerstag, 7.12.2017
Am 7.12.2017 war die Firma Innerspace Industry Training zu Gast im Open Space der Wirtschaftskammer Tirol in Innsbruck. Dabei erläuterte Sebastian Scheler, CEO Innerspace, die Zukunft von Trainingslösungen für die Industrie in Virtual Reality. Virtual Reality Technologien werden maßgeschneidert für fortschrittliche Trainingslösungen konzipiert und programmiert. Andre Karrer, Head of Training der Sandoz GmbH, stellte die Benefits des VR-Trainings bei Sandoz vor und gab einen kurzen Einblick in die Konzipierungsphase und aktuelle Trainingsphase. Ziel ist es, dass die VR-Trainings zukünftig auch behördenseitig für die Schulung von Mitarbeitern akzeptiert werden. Anschließend konnten die Teilnehmer mittels Live-Demos die Produkte testen und sich selbst ein eigenen Bild von der VR-Realität und ihren Anwendungsoptionen machen.

Website Innerspace: https://www.innerspace.at/industry-training/


Bildergalerie - © WKT