th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

BILDUNGS-KickOff 2017 von 12. bis 13. Jänner 2017

LIVE VIDEO-ÜBETRAGUNG in der Wirtschaftskammer in LIENZ

Im Rahmen der neu gestarteten Bildungsoffensive findet von 12. bis 13. Jänner der BILDUNGS-KickOff 2017 für Finanzdienstleister in der Wirtschaftskammer Österreich in Wien statt. Ziel ist es, eine hochqualifizierte Weiterbildungsmöglichkeit für Mitglieder des Fachverbands Finanzdienstleister komprimiert anzubieten.

Die Tiroler Fachgruppe Finanzdienstleister lädt ihre Mitglieder zur LIVE VIDEO-ÜBERTRAGUNG  des BILDUNGS-KickOff 2017 (vierteilige Veranstaltung) herzlich ein:

Veranstaltungsort:
WIRTSCHAFTSKAMMER LIENZ
Amlacher Straße 10, 9900 Lienz


Anrechnung der Weiterbildung: 
Für die Teilnahme an jeweils einem gesamten Veranstaltungteil erfolgt eine Anrechnung laut Lehrplan gemäß den Standes- und Ausübungsregeln für Gewerbliche Vermögensberater, Wertpapiervermittler sowie auch für die gesetzliche Weiterbildungsverpflichtung für Wertpapiervermittler. >> Detailinformationen zur Anrechnung der Weiterbildung

Anmeldung erforderlich:
Wir bitten um ONLINE-Anmeldung unter den jeweiligen Anmeldelinks bis längstens 9.1.2017. Besten Dank!


PROGRAMM und ANMELDUNG:

BILDUNGS-KickOff FDL - TEIL I - Donnerstag, 12.1.2017 - 08:45 bis 13:00 Uhr

08:45 - 09:00 - Eintreffen der Teilnehmer und Begrüßung

09:00 - 09:50 - Nicht dem Herdentrieb folgen - Multi Asset mit behavioural finance Ansatz!
von Susanne Grabinger

09:55 - 10:45 - Gewerberecht von Mag. Hannes Dolzer und FV-GF Mag. Philipp H. Bohrn 

Pause

11:15 - 12:05 - Abgrenzung erlaubte und verbotene Produkte
von Mag. Susanne Reder (FMA) und Dr. Clemens Nimmerrichter (FMA)

12:10 - 13:00 - Weniger ist mehr – oder auch nicht! Wenn Werbung teuer werden kann.
RA Dr. Christian Wolf

Durch das Programm führt Mag. Hannes Dolzer

>> ZUR ANMELDUNG


BILDUNGS-KickOff FDL - TEIL II -  Donnerstag, 12.1.2017 - 13:55 bis 18:00 Uhr

13:55 - 14:00 - Eintreffen der Teilnehmer

14:00 - 14:50 - Geldwäscheprävention von Dr. Elena Scherschneva (Bundeskriminalamt)

14:55 - 15:45 - Währungen Top-down: die Internationalisierung des Renminbi 
von Wolfgang Fickus

Pause

16:15 - 17:05 - Neue Rechtsmaterien für Wertpapiervermittler von RA Dr. Ernst Brandl

17:10 - 18:00 - "Haptisches Verkaufen - 5 Sinne kaufen mehr" von Karl Werner Schmitz

Durch das Programm führt Eric Samuiloff

>> ZUR ANMELDUNG

BILDUNGS-KickOff FDL - TEIL III - Freitag, 13.1.2017 - 08:45 bis 13:00 Uhr

08:45 - 09:00 - Eintreffen der Teilnehmer und Begrüßung

09:00 - 09:50 - Digitalisierung in der Finanzbranche und mögliche Auswirkungen
von Nic De Maesschalck (Europ. Interessenvertretung BIPAR) – in englischer Sprache
09:55 - 12:05 - Finanzierungsvermittlung mit drei Teilvorträgen (inklusive Pause)
- Praxis zur Kreditvermittlung von Christoph Kirchmair
- Leasingfinanzierungen in der Praxis von Mag. Peter Stanzer
- Bonitätsprüfung und Kreditauskunfteien von Roland Führer

12:10 - 13:00 - 2017: Business as (un)usual?
von Johannes Rogy (makroökonomischer Vortrag zu den globalen Anlagemärkten

Durch das Programm führt Michael Holzer

>> ZUR ANMELDUNG

BILDUNGS-KickOff FDL - TEIL IV - Freitag, 13.1.2017 - 13:55 bis 18:00 Uhr

13:55 - 14:00 - Eintreffen der Teilnehmer

14:00 - 14:50 - Fälle zur Haftung von GVB und die Lehren daraus
von RA Dr. Christian Winternitz und RA Dr. Andreas Zahradnik

14:55 - 15:45 - Cross-Border Beratung/Asset Management
von Dr. Alexander Putzer

Pause

16:15 - 17:50 - Compliance für Wertpapierunternehmen aus Sicht der Finanzmarktaufsicht von Mag. Helmut Mosser und Mag. Roland Dämon
17:10 - 18:00 - Steuerrechtliche Entwicklungen von Mag. Cornelius Necas

Durch das Programm führt Michael Holzer

>> ZUR ANMELDUNG