th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Covid-19: Was ist zu beachten?

Rechtliche Vorgaben, Sicherheits- und Hygiene-Maßnahmen zur Vermeidung des Ansteckungsrisikos

Stand: 07.12.2021

Die 5. COVID-19-Notmaßnahmenverordnung bildet die gesetzliche Grundlage für die bundesweit geltenden Maßnahmen.

Die Links führen Sie direkt zu den allgemeinen FAQ bzw. zur Karte mit zusätzlichen Bundesland-Regeln.

Wesentliche Änderungen seit 22. November:

  • Seit 22.11 bestehen daher allgemeine Ausgangsbeschränkungen für alle Personen (0-24 Uhr), die das Verlassen des eigenen privaten Wohnbereichs nur mehr zu bestimmten Zwecken erlauben (z.B. berufliche Zwecke und Ausbildung, sofern dies erforderlich ist; Deckung der notwendigen Grundbedürfnisse des täglichen Lebens; Aufenthalt zur körperlichen und psychischen Erholung im Freien etc.).
  • Darüber hinaus kommt es zu einer Ausweitung der FFP2-Maskenpflicht: In allen geschlossenen Räumen gilt wieder eine FFP2-Maskenpflicht
  • Der Mindestabstand von 2 Metern (außer für Personen, die im gemeinsamen Haushalt leben) wird als fachlich begründete Empfehlung, nicht jedoch als Verpflichtung, in die Verordnung aufgenommen
  • Schulen und Kindergärten bleiben grundsätzlich geöffnet. Für all jene, die es benötigen gibt es weiterhin einen Präsenzunterricht. Es gibt jedoch einen Appell der Bundesregierung und der Landeshauptleute, die Schülerinnen und Schüler zu Hause zu betreuen, sofern dies möglich ist.

FAQ Covid-Schutzmaßnahmen im Werbebereich

alle aufklappen

Alle Auskünfte werden nach bestem Wissen und Gewissen erteilt und basieren auf den zum jeweiligen Zeitpunkt gesicherten Informationen. Der Fachverband Werbung und Marktkommunikation übernimmt für die Richtigkeit der Auskünfte keine Haftung.

Stand: