th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Neu: Die Digitale Vignette

Erhältlich auf ASFINAG.AT und über die kostenlose App "Unterwegs"

Die neue Digitale Vignette kommt! Die ASFINAG erweitert mit der Digitalen Vignette ihr Mautangebot um eine zeitgemäße Alternative zur bewährten Klebevignette. Picken oder Klicken – Sie haben die Wahl! Die Digitale Vignette ist ab Mitte November im ASFINAG Webshop und über die kostenlose ASFINAG App „Unterwegs“ erhältlich.

Das bringt Ihnen die neue Digitale Vignette:

•    Kein Kleben, kein Kratzen: Die Digitale Vignette ist an das Kennzeichen gebunden. Somit müssen Sie die Vignette weder auf die Windschutzscheibe aufkleben noch von ihr abkratzen.
•    Jederzeit und ortsunabhängig kaufen: Sie können die Digitale Vignette ab Mitte November 2017 im Webshop über die Asfinag.at und die ASFINAG App kaufen. Somit können Sie rund um die Uhr und von jedem Ort aus eine neue Vignette kaufen – sind also weder an Ort oder Zeit gebunden.
•    Erleichterungen für Wechselkennzeichen-Besitzer: Da die digitale Vignette an das Kennzeichen gebunden ist, brauchen Wechselkennzeichen-Besitzerinnen und –Besitzer nicht mehr für jedes Fahrzeug eine eigene Vignette, sondern nur eine einzige Digitale Vignette für bis zu drei Fahrzeuge.
•    Kein Aufwand mehr bei Scheibenbruch: Beim Kauf einer Digitalen Vignette ersparen Sie sich das Kleben der Vignette auf die Windschutzscheibe. Somit müssen Sie sich bei Scheibenbruch keine Ersatzvignette mehr besorgen oder sich um Kostenersatz kümmern.

Digitale Vignette ab Mitte November erhältlich
Ab Mitte November können Sie die Digitale Vignette im Webshop über die Asfinag.at oder die App „Unterwegs“ kaufen. Es gibt genau wie bei der Klebevignette sowohl Zehn-Tages-, Zwei-Monats- und Jahresvignetten. Auch bei den Kosten gibt es keinen Unterschied – dieselbe Gültigkeitsdauer und dieselben Preise.

So einfach funktioniert der Kauf der Digitalen Vignette:
1.    Öffnen Sie auf asfinag.at oder in der App Unterwegs den Webshop
2.    Wählen Sie Pkw oder Motorrad und wie lange die Vignette gelten soll
3.    Geben Sie das Kennzeichen ein, den Zulassungsstaat und Ihre E-Mail-Adresse
4.    Zahlen Sie mit Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung


Rückfragen:
Wirtschaftskammer Tirol
Abteilung für Verkehrspolitik
Mag. Josef Ölhafen
T 05 90 90 5-1257
E josef.oelhafen@wktirol.at