th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Betriebsleiter - Schlepplifte

Rechtliche Voraussetzungen:

  • Laut Seilbahngesetz 2003 bzw. der dazugehörigen Schleppliftverordnung 2004 müssen neue Betriebsleiter sowie deren Stellvertreter für Schlepplifte einen einwöchigen Ausbildungskurs positiv absolvieren.
    Ebenso ist dieser Kurs von allen bestehenden Betriebsleitern bzw. Betriebsleiter-Stellvertretern von nicht gewerbebehördlich genehmigten Anlagen seit Beginn der Wintersaison 2005/06 zu absolvieren.
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Kenntnis der deutschen Sprache
  • Gesundheitliche und fachliche Eignung

Voraussetzung des Fachverbandes:

2 Jahre Schleppliftpraxis

Zielgruppe:

Dieser Kurs ist für alle Betriebsleiter, die ausschließlich Schlepplifte betreiben.
Inhalt:

  • Mechanik
  • Hydraulik
  • Pneumatik
  • Elektrotechnik
  • Seile
  • Rechtliche Angelegenheiten
  • Arbeitnehmerschutz

Termine:

05.11. - 09.11.2018 - WIFI Zell am See | Anmeldung 

05.11. - 10.11.2018 - WIFI Innsbruck | Anmeldung

19.11. - 03.12.2018 – WIFI Villach | Anmeldung