th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Grenzüberschreitende Busreisen (Nachbarstaaten Österreich)

Nationale Corona Vorschriften

Vorbemerkung zur „Reisefreiheit in Europa“

Eine Einreise ohne Einschränkungen (dh ohne ärztliches Zeugnis bzw Quarantäne) gilt für alle Personen, die aus einem der nachfolgend genannten Staaten einreisen und ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Österreich oder einem dieser genannten Staaten haben. Es ist glaubhaft zu machen, dass diese Personen sich in den letzten 14 Tagen in keinem anderen als den genannten Staaten aufgehalten haben.

Es handelt sich dabei um folgende Länder:

  • Andorra
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Irland
  • Island
  • Italien
  • Kroatien
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Monaco
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Polen
  • Rumänien
  • San Marino
  • Schweiz
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Tschechien
  • Ungarn
  • Vatikan
  • Zypern

Bei Kontrollen muss man glaubhaft machen können, dass man sich in den letzten 14 Tagen nur in einem dieser Länder aufgehalten hat. (z.B. Buchungsbeleg, Meldezettel). Die stichprobenartigen Kontrollen werden durch gemischte Teams, bestehend aus Polizei und Gesundheitsbehörden, in Grenznähe durchgeführt.

Leider müssen jedoch vorerst bei der Planung von grenzüberschreitenden Busreisen nationale Covid19-Vorschriften beachtet werden. Die Berufsgruppe hat in Kooperation mit nationalen Busverbänden und den Außenwirtschaftscentern der WKÖ eine erste Übersicht über die direkten Nachbarstaaten Österreichs erstellt. Diese Liste wird laufend ergänzt.

Stand: