th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Lenkerbörse

Angebote und Nachfragen

Derzeit sind Beförderungsleistungen in einigen Bereichen sehr reduziert – in anderen Verkehrsbereichen wiederum sieht es anders aus: durch Grenzschließungen fallen viele Lenker, die normalerweise die Versorgungssicherheit Österreichs garantieren, aus. Sie können nicht zur Arbeit kommen, oder sitzen im Ausland fest. Daher bieten wir diese Plattform an, um den kurzfristigen Bedarf an Lenkern durch Unternehmen anderer Branchen vermitteln zu können (z.B. besitzen viele Buslenker auch C-Führerschein mit C95-Berechtigung).

Tipp: Eine solche durch die Coronakrise bedingte kurzfristige „leihweise“ Zurverfügungstellung von Fahrpersonal innerhalb der Straßentransportbranchen (z.B. von Busunternehmen an Güterbeförderungsunternehmen) stellt nach übereinstimmender Rechtsauffassung von BMDW (Wirtschaftsministerium) und BMAFJ (Arbeitsministerium) keine Arbeitskräfteüberlassung dar, da es sich bei Straßentransportunternehmen um denselben Wirtschaftszweig handelt. Es ist daher keine Konzession für die Arbeitskräfteüberlassung notwendig.

Weiters kommen in diesem Fall der – kurzfristigen – „Verleihung“ des Fahrpersonals die Bestimmungen des Arbeitskräfteüberlassungsgesetzes (AÜG) weitestgehend nicht zur Anwendung (im Wesentlichen Entgeltregelungen, Mitteilungs-und Aufzeichnungspflichten, Haftungen des Beschäftigers für Entgeltansprüche und Sozialabgaben)

Gerne können wir Ihr Inserat schalten. Bitte beschreiben Sie im Inserat kurz Ihren Bedarf (z.B. Anzahl der Lenker, Einsatzzeitraum, Einsatzort, Kenntnisse,…) und Ihre Kontaktdaten. Die Sparte Transport und Verkehr stellt diesen Service kostenlos zur Verfügung. Für den Inhalt sowie für die Richtigkeit der Daten ist der Verfasser des Eintrages verantwortlich. Damit wir Ihr Inserat online stellen können, senden Sie es uns bitte per E-Mail an bstv@wko.at.

Wir bieten | Wir suchen

Wir bieten


Fahrer mit Fahrzeuge

1 Fahrer C, C1, E zu B (Berufserfahrung), C95, CE ohne Praxis, Staplerschein (geringe Praxis); Fahrer mit Berufserfahrung, ohne C95 (Handwerkerregelung); 1 Fahrer C, C1; 3 Fahrer B

Fahrzeuge (nur mit unserem Personal): 1 LKW 7,5To hzGG Koffer 6,2m mit Hebebühne, 1 LKW 18to hzGG Koffer 8,4m mit Hebebühne, 1 Fiat Ducato Maxi L3H2 mit 3.500 Kg Anhängelast

Da wir Veranstaltungstechniker sind können wir Bezahlung auf Rechnung anbieten, keine Fixanstellungen, nur Aushilfe während der Krisenzeit.

Tonstudio Friedrich KG
Markus Friedrich
Linke Zeile 21, 3484 St. Johann/Grafenwörth
Tel: +43 664 3915625,
Mail: mf@studio-friedrich.com


Lenker (Lkw, Stapler)

3 Personen des Circus Frankello mit langjähriger Lenkerfahrung (Lkw, Stapler) suchen kurzfristig Beschäftigung im Raum W/NÖ/B/St (dzt. Standort Wr. Neustadt). 

Sandra Frank
Tel: +43 664 9701514


Wir suchen

C-Lenker/in für Speditionsauslieferungen in Wien, Niederösterreich und Burgenland

Abfahrt und Ankunft in 1110 Wien.

Wir erwarten:

  • Führerschein C und C95
  • Speditionserfahrung
  • Kommunikationssichere Deutschkenntnisse
  • Unbescholtenheit, Verlässlichkeit, Belastbarkeit
  • Pünktlichkeit, gutes Auftreten

Arbeitszeiten von Montag bis Freitag.

Bewerbung entweder telefonisch unter 0660 5424187 oder schriftliche Bewerbungen an egoerlich@gmail.com


Fahrer mit Führerschein für die Fahrzeugklassen C, E + C95 (WAB Hängerzug)

Arbeitszeit: Montag – Freitag,

  1. nationaler Verkehr, WAB Solofahrer (WAB Hängerzug Fahrer von Vorteil), Entladetätigkeiten Fenster & Türen, körperliche Fitness
  2. Internationaler Verkehr, WAB Hängerzug Fahrer, 2 bis max. 3 Übernachtungen in Deutschland, Entladetätigkeiten Fenster & Türen, körperliche Fitness
  3. Nachtfahrer, WAB Hängerzug Fahrer, keine Entladetätigkeiten

Sollten Sie noch weitere Informationen zögern Sie nicht mit zu kontaktieren:

Bewerbungen bitte unter toma.vuco@eurokombi.at