th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Infos zum Handwerkerbonus 2016/2017

Mit dem "Handwerkerbonus" erhalten Privatpersonen eine Förderung von bis zu 600 Euro für die Renovierung, Erhaltung oder Modernisierung ihres Hauses oder ihrer Wohnung, wenn dabei Leistungen eines Handwerkers oder befugten Unternehmens in Anspruch genommen werden.

Die österreichische Bundesregierung stellt dafür 2016 bis zu 20 Mio. Euro bereit. Abhängig vom Wirtschaftswachstum stehen gegebenenfalls auch 2017 bis zu 20 Mio. Euro an Förderung zur Verfügung.

Der Leistungszeitraum und das Datum der eingereichten Endrechnungen müssen im Zeitraum 01.06.2016 bis 31.12.2017 liegen. Wenn keine Fördermittel für das Jahr 2017 zur Verfügung stehen, müssen die Arbeitsleistungen zwischen 01.06.2016 und 31.12.2016 durchgeführt werden und auch das Endrechnungsdatum muss in diesem Zeitraum liegen.

Auf der offiziellen Homepage https://www.meinefoerderung.at/hwbweb/ des Bundesministeriums für Finanzen finden Sie die neuen Förderungsrichtlinien, ein Informationsblatt und die Liste der förderungsfähigen Gewerbe sowie das zugrundlegende Bundesgesetz.

Die Wirtschaftskammern Österreichs haben zudem ein Factsheet erstellt, auf dem die wichtigsten Infos zum Handwerkerbonus 2016 zusammengefasst sind.

Anträge können ab dem 04.07.2016 gestellt und nur solange gefördert werden, wie Budgetmittel vorhanden sind. Das Antragsformular für den Handwerkerbonus wird ab 04.07.2016 auf der Homepage freigeschaltet.

Bei Fragen oder Unklarheiten wenden Sie sich bitte an:

 

Frau Stephanie Hollenstein
Telefon: 05522 305 – 228
E-Mail: ho@wkv.at