th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Musiknutzung im Handel

Kosten für Musikwiedergabe in Verkaufsräumen

Händler müssen im Fall einer Musikwiedergabe in Verkaufsräumen beachten, dass eine Abgabe an die Verwertungsgesellschaft AKM zu bezahlen ist. Auch öffentliche Musikaufführungen sind nicht gratis. Aber was heißt das im Detail? Wann ist eine Aufführung öffentlich? Welche Tarife sind zu bezahlen, wie hoch sind diese und wie oft bzw. bei wem muss man diese begleichen?

» Informationen zur AKM-Vergütungspflicht bei Musikwiedergabe 

» Infobroschüre  Veranstalterverband Österreich (VVAT) 

Stand: