th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Restart your Business

Wir fördern deine neuen Projekte. Impulsförderung für die Berater- und Werbebranche.
Achtung!

Die Förderung läuft per 31.12.2021 aus. Abrechnungen sind noch bis Ende Jänner möglich.

Restart your Business
© wkv
Die Pandemie wirkt sich bei vielen Mitgliedsbetrieben negativ auf deren Auftragssituation aus. Es ist eine Ausnahmesituation mit bisher unbekannten Auswirkungen auf viele Unternehmen. Für manche unserer Mitglieder ist es derzeit ausgesprochen schwierig, wieder an „Flughöhe“ zu gewinnen. Als Vertreter unserer Berufsgruppen (Fachgruppe UBIT und Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation) haben wir uns daher in den letzten Wochen intensiv über Möglichkeiten einer Starthilfe für neue Projekte der Mitgliedsbetriebe ausgetauscht. Das Ergebnis ist die gemeinsame Initiative „Restart your Business“. Mit Unterstützung von Land und Wirtschaftskammer Vorarlberg wurde es möglich, die stattliche Summe von 200.000 Euro an Förderungen für Neugeschäfte in unseren beiden Fachgruppen auszuschütten. Unser Dank gilt Wirtschaftslandesrat Marco Tittler und dem Präsidenten der Wirtschaftskammer, Hans Peter Metzler, für ihre Kooperation. 

WAS IST „RESTART YOUR BUSINESS“?

„Restart your Business“ fördert neue Projekte ab einem Rechnungswert von mindestens 1.000 Euro netto mit einem Scheck über 500 Euro. Kooperationen zwischen Mitgliedsbetrieben der Fachgruppen UBIT und Werbung & Marktkommunikation oder innerhalb dieser beiden Fachgruppen, ab einem Rechnungswert von mindestens 1.500 Euro netto, werden mit 1.000 Euro gefördert. Pro Mitgliedsbetrieb (der Fachgruppen UBIT und Werbung & Marktkommunikation) können maximal 3 Schecks eingelöst werden. Bei mindestens einem Scheck muss es sich um eine Kooperation handeln.
Scheck beantragen
© wkv
WIE FUNKTIONIERT „RESTART YOUR BUSINESS“?

Idealerweise nimmt das Beratungs-/Kreativunternehmen die Förderung zum Anlass, um mit einem Kunden/einer Kundin (WKV-Mitglied) eine neue Projektidee zu besprechen bzw. wieder aufzunehmen. Durch diese Förderung profitiert der Kunde/die Kundin von einer vergünstigten Dienstleistung durch Sparrings- und Entwicklungspartner der Fachgruppen UBIT bzw. Werbung & Marktkommunikation, die Berater- und Werbebranche von neuen Aufträgen.

Restart your Business Prjektablauf
© wkv

Der Ablauf in Worten: Das Kundenunternehmen (Musskriterium: WKV-Mitglied) beantragt vor Projektbeginn einen Scheck (für ein Einzelprojekt oder eine Kooperation) im Fachgruppen-Büro und erhält diesen per Mail im PDF-Format. Die Umsetzung mit dem Beratungs-/Kreativpartner kann nun starten! Ist das Projekt zu Ende und die Abrechnung der Leistung durch das Beratungs- oder Werbeunternehmen steht an, dann ist spätestens jetzt der Zeitpunkt der Scheckübergabe gekommen. Der Rechnungsbetrag (inkl. Steuer) wird durch den Scheck um den Förderbetrag reduziert. Die Scheckhöhe kann sich der Beratungs-/Kreativpartner im Fachgruppen-Büro refundieren lassen. Dazu einfach die Leistungsabrechnung (optimalerweise bereits um den Scheckwert reduziert, Achtung: Scheckwert NACH der Steuer abziehen!) und den Scheck über dieses Formular im Fachgruppen-Büro einreichen. Achtung: Der Scheck ist ab Scheckausstellung für 3 Monate gültig. 

RICHTLINIEN KOMPAKT

Richtlinie
© wkv

PROJEKTPARTNER

Logo Land Vorarlberg
© Land Vorarlberg
Logo WKV
© wkv
Logo UBIT
© wkv
Logo Werbung
© wkv