th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Hilfe meine Webseite wurde gehackt!

Andreas Wieser
Andreas Wieser

Andreas Wieser
geschäftsführender Gesellschafter
IDEEFIX System- und Softwareentwicklung GmbH
Arlbergstrasse 103
6900 Bregenz
Telefon: 05574 / 82779-0
Fax: 05574 / 82779-99
www.ideefix.eu
office@ideefix.eu


Nicht aktualisierte Content Management Systeme (CMS) sind der Grund für die meisten Einbrüche in Webseiten. Ob das Drupal, Typo3, Joomla! oder Wordpress ist: regelmäßig werden Sicherheitsprobleme gefunden, die eine Aktualisierung dringend notwendig machen.

Ihre Webseite kann aus verschiedenen Gründen zum Ziel einer Hackerattacke werden. Meistens sind die Angreifer weniger an Ihren Daten als an der Kontrolle der Webseite interessiert. Hat ein Hacker einmal Zugang zu Ihrer Webseite gefunden, so kann er Ihre Webseite zum massenhaften Spamversand nutzen, ihre Besucher mit Viren verseuchen, versteckte Suchwörter bei Suchmaschinen unter Ihrer Webseiten-Adresse einschleusen, Phishingseiten installieren, illegales Filesharing betreiben usw. Sie können also leicht zum unfreiwilligen Mittäter werden. 

Ein Verlust des guten Rufs Ihrer Webseite, da diese bei den großen Suchmaschinenbetreibern gesperrt wird, ist noch das kleinste Übel. Als Webseiten-Inhaber sind Sie verantwortlich für deren Inhalt und können bei illegalen Aktivitäten durch die gehackte Webseite selbst zur Rechenschaft gezogen werden.

Daher die dringende Empfehlung: Halten Sie ihr Content Management Systeme (CMS) auf Stand.

Tätigkeitsfeld der Firma
Das Unternehmen IDEEFIX System- und Softwareentwicklung GmbH wurde im Jahr 1999 gegründet. Unsere beiden Kernbereiche sind die IT Betreuung von kleinen und mittleren Unternehmen und die Umsetzung von Webprojekten mittels Open-Source-Software wie TYPO3 und Magento. Ein Kernziel bei der IT Betreuung ist das "Ein Ansprechpartner für alle IT Belange" Prinzip. Der Kunde soll sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren können. Im Web Bereich arbeiten wir mit Werbeagenturen zusammen und sind für die technische Umsetzung der Projekte zuständig. Wenn gewünscht übernehmen wir hier auch das komplette Projektmanagement.