th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Coworking Spaces Förderbestimmungen

Infoblatt

Auftragsbedingungen der Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung, Informationstechnologie Vorarlberg

A: Leistungsumfang BESPRECHUNGSRAUM Nutzung:

  • Stundenweise, halb- und/oder ganztägige Nutzung von Besprechungsräumen in einem Coworking Ihrer Wahl. Dies steht für Ihre Meetings mit Kunden / Partnern oder auch für interne Besprechungen zur Verfügung.
  • Dies im Block - oder über einen Zeitraum von maximal 2 Monaten verteilt.

B: Leistungsumfang ARBEITSRAUM Nutzung:

  • Monatsvereinbarung (meist Fixdesk genannt):

Bedingung für diesen Leistungsumfang sind zwei Dinge:

  1. UBIT-Mitglieder sind vor Ort, die fachspezifische UBIT Betreuung / Hilfe DIREKT vor Ort “über die kurze Schreibtischkante” anbieten.
  2. UBIT unterstützt keine einer Miete ähnlichen Vereinbarungen. Speziell Kaution oder eine Mindestvertragsdauer sind Ausschließungsgründe für die Übernahme der Kosten einer Monatsvereinbarung.

Ablauf

Sie wählen einen Coworking Space aus unserem Pool auf unserer Website und vereinbaren direkt mit dem Anbieter den gewünschten Termin und das Angebot A oder B.

Sie bezahlen die Rechnung(en) eines Coworking Space und erhalten entweder den gesamten Netto-Rechnungsbetrag oder einmalig den maximalen Betrag erstattet.

Für jedes UBIT Vorarlberg Mitglied ist ein maximales Rahmenbudget iHv € 300,- (netto) pro Kalenderjahr vorgesehen.

Der Anspruch auf die Erstattung des Rechnungsbetrags (netto) besteht nicht, wenn

  1. Sie in diesem Jahr bereits den maximalen Betrag von € 300,- erhalten haben oder
  2. das dafür vorgesehene Budget der Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung, Informationstechnologie bereits ausgeschöpft ist.

Vertragsverhältnis

Das Vertragsverhältnis entsteht zwischen Ihnen und dem Coworking Space.

Rechnungslegung

Bitte übermitteln Sie innerhalb von 4 Wochen nach Rechnungserhalt eine Kopie Ihrer Rechnung sowie Ihre Bankverbindung per E-Mail an ye@wkv.at. Nach erfolgreicher Prüfung durch das Fachgruppen-Büro wird Ihnen der Netto-Rechnungsbetrag bzw. der maximale Betrag auf Ihr Bankkonto überwiesen.

Stornierung

Können Sie den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen und es fallen Stornokosten an, so müssen Sie diese selbst tragen.

Haftung

Die Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung, Informationstechnologie übernimmt keine Haftung für Schäden aus dem Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem Coworking-Space.

Förderbestimmungen akzeptieren