th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Vorstellung Certified Digital Consultants - Ing. Roland Witsch, MBA, Witsch Visuals GmbH

Ing. Roland Witsch, MBA, Witsch Visuals GmbH

Die Witsch Visuals GmbH ist ein digitales Medienstudio deren Produktportfolio sich in den letzten Jahren immer mehr von der klassischen Digitalfilm- und Animationsvideoproduktion hin zu interaktiven 3D-Anwendungen und AR/VR Produktionen verlagert hat. In diesem Kontext ergeben sich vermehrt auch Projekte, die mit IoT, Industrie 4.0, machine learning, „digital twins“ und weiteren Aspekten der Digitalisierung zu tun haben.

Diese Techniken lassen sich nicht nur wie bisher klassisch im Bereich Marketing und Vertriebsunterstützung einsetzen, sondern während jeder Phase eines Produktlebenszyklus. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie können die zukünftigen Benutzer*innen mittels Virtual oder AugmentedReality in der Anwendung und Wartung des Produkts einweisen und unterrichten.
Das Produkt oder dessen digitales Abbild erklärt sich somit selbst, ohne dass der Anwender eine Bedienungsanleitung durchlesen muss. Während des Betriebs kann der „Digitale Zwilling“, das digitale Abbild des Produkts inspiziert werden, und weißt aufgrund der über IoT gesammelten Sonsordaten und auf KI basierten Algorithmen auf Problemstellen hin, oder schlägt veränderte Nutzungsszenarien vor, um die Wartungsintervalle zu verlängern, oder die Standzeit zu verbessern.

Das alles klingt sehr technisch, die Möglichkeiten sind aber nur von der Fantasie und Kreativität der Entwickler*innen beschränkt. Schon heute können mit der richtigen Ausrüstung ferne Orte besucht werden, oder man kann sich wie in Vögel in die Lüfte erheben und durch weit entfernte Gegenden oder auch virtuelle Welten fliegen, ohne sich aus der Wohnung zu bewegen. 

Wenn sich Unternehmen entscheiden an der Digitalisierung teilzunehmen bzw. teilhaben zu wollen, dann die Witsch Visuals GmbH Folgendes aufzuzeigen:

  • Welche digitalen Trends es gibt und welche sind für das Unternehmen relevant.
  • Wie können Unternehmen ihr Produkt um einen digitalen Mehrwert bereichern.
  • Wie können sich Unternehmen vom Produzenten zum Anbieter digitaler Produkte und Dienstleistungen entwickeln.
  • Wie können Unternehmen ihre Visionen am besten und kostengünstigsten umsetzen.


Aufgrund einer breiten Branchenkompetenz können auch andere Perspektiven entdeckt, oder Wege aufgezeigt werden anders an ein Projekt heranzugehen.

Wir freuen uns darauf, Ihnen die digitale Zukunft näher bringen zu dürfen.

Rolant Witsch
© wkv - ubit

Homepage Witsch Visual GmbH 

Stand: