th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Bauhilfsgewerbe

Bauhilfsgewerbe - Wien

Förderung von Lehrstellen

Durch die Landesinnung Wien der Bauhilfsgewerbe

Aus aktuellem Anlass erinnern wir daran, dass die Landesinnung Wien der Bauhilfsgewerbe seit Jahren die Lehre und Berufsausbildung in den Wiener Betrieben fördert.


Für die Ausbildung von Lehrlingen erhält der Ausbildungsbetrieb (nur Mitglieder der Landesinnung Wien der Bauhilfsgewerbe) auf Antrag eine pauschale Förderung von EURO 2.000,- für jeden Lehrling im ersten Lehrjahr, jeweils weitere EURO 1.500,-- je Lehrling und weiteres Lehrjahr. Als Nachweis genügt, der Innung die Bestätigung über den Besuch der Berufsschule vorzulegen.