th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Bauhilfsgewerbe

Bauhilfsgewerbe - Wien

Handwerksluft schnuppern und Hammerlehrling werden!

Unter diesem Motto standen die beiden Tage der offenen Tür, von Bauhilfsgewerbe und Maler & Tapezierer Wiens,  am 9. und 16.4.2016 veranstaltet.

2 Samstage hinterließen einen "Hammer-Eindruck"

Am 9. und 16. April 2016 von 9 bis 13:00 Uhr standen die Türen der Berufsschule in der Wagramer Straße 65 im 22. Bezirk für alle interessierten HandwerkerInnen offen.

Das breite Spektrum der Hammerberufe erreichte 500 Jugendliche

Ca. 500 Jugendliche nutzten die Chance und konnten sich ein Bild von den Hammer-Lehrberufen machen. Zu diesen zählten sich die Berufe: BodenlegerIn, IsoliermonteurIn, MalerIn, PflastererIn, TapeziererIn, TrockenbauerIn und StuckateurIn.

Spaß & Aktion für Nachwuchs-Talente

Den BesucherInnen wurde es vor Ort ermöglicht, mit Spaß und Action in die Welt des Handwerks einzutauchen. Handwerks-Lehrlinge und ihre MeisterIn zeigten Handgriffe aus ihrem Berufsalltag und boten den jungen Nachwuchs-Talenten die Gelegenheit sich zu erproben. 

Handwerksgen entdecken

"Damit die Jugendlichen einen echten Einblick in unsere Handwerksberufe bekommen und ihr Handwerksgen entdecken können, müssen sie die Werkzeuge und Materialien in ihren Händen spüren. Unsere Aktionstage eignen sich dafür perfekt!", so der sichtlich stolze Wiener Innungsmeister der Bauhilfsgewerbe Ing. Thomas Stangl.

Besondere Gäste - besondere Freude

Besondere Freude am fleißigen Treiben hatten auch prominente Gäste. So verschafften sich u.a. Wirtschaftskammer Wien Präsident DI Walter Ruck, Abg. z. NR Josef Muchitsch oder Bundesinnungsmeister der Bodenleger Ing. Georg Mayrhofer einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten, die die präsentierten Berufe für Jugendliche bieten. 

Fotos und Informationen finden Sie auf www.hammerlehre.at - Instagram und Facebook unter hammerlehre