th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Welttag des Sehens am 13. Oktober 2016

Die Essilor Gruppe engagiert sich für gutes Sehen und „Love to see Change“

"Die Welt besser sehen“

lautet die Unternehmens-Mission der Essilor-Gruppe, die sich erfolgreich dafür einsetzt, Menschen auf der ganzen Welt zu besserem Sehen zu verhelfen.

Den „Welttag des Sehens“, am 13. Oktober 2016

eine von der Weltgesundheitsorganisation WHO geförderten Initiative, nutzt Essilor wieder in vielen Ländern, um das Bewusstsein für Sehdefizite und die Bedeutung von Sehtests zu schärfen. Auch in Deutschland werden die Unternehmen der Essilor-Gruppe (Essilor GmbH, Nika, Rupp+Hubrach) hierzu Aktionen veranstalten, an denen sich Augenoptiker beteiligen können.

Häufigste körperliche Einschränkung: Verringerte Sehfähigkeit

Schlechtes Sehvermögen ist von allen körperlichen Einschränkungen die am weitesten verbreitete. Weltweit sind 4,5 Milliarden Menschen davon betroffen, aber 2,5 Milliarden nutzen keinerlei korrigierende Maßnahmen, obwohl es für die meisten Sehprobleme heute einfach einzusetzende und bewährte Lösungen gibt. Auch in Deutschland gibt es Zigtausende, deren eingeschränktes Sehvermögen nicht korrigiert ist. Viele von ihnen wissen nicht einmal, dass sie eine Sehhilfe benötigen oder ihre bestehende anpassen müssten.

Bewusstseinsbildung

Da ein erhöhtes Bewusstsein der erste Schritt zur Korrektur von schlechtem Sehen ist, organisieren die Firmen der Essilor-Gruppe (Essilor GmbH, Rupp und Hubrach, Nika) in der Woche des „Welttag des Sehens“ vom 08. bis 15. Oktober 2016 unter dem Motto „Love to see Change“ eine bewusstseinsschaffende Kampagne für gutes Sehen. Als Experten für gutes Sehen sind die Augenoptiker eingeladen, in ihrem Umfeld Screening-Aktionen zu initiieren, insbesondere für Menschen mit erschwerten Zugang zu gutem Sehen, und Sehtests in Kindergärten, Schulen, Seniorenresidenzen oder Einrichtungen für Menschen mit Behinderung durchzuführen. Teilnehmenden Augenoptikern stellt die Essilor-Gruppe Kommunikationsmittel zum „World Sight Day“ zur Verfügung. Unter allen angemeldeten und durchgeführten Aktionen in Deutschland werden von der Essilor-Gruppe 4 Aktionen prämiert. Dazu werden verschiedene Kriterien wie Idee, Kommunikation, Aktivierung von Partnern und die Durchführung der Aktion betrachtet.

Aktionen und Initiativen

Ab den 10. Oktober 2016 und bis zum Ende dieses Jahres kann man sich auf der Aktions-Webseite www.lovetoseechange.com über den „Welttag des Sehens“ und die weltweiten „Love to see Change“ Initiativen informieren sowie sich für einen Sehtest registrieren. Für die ersten 100.000 Sehtest-Registrierungen spendet die Essilor-Gruppe jeweils $1 für ein Projekt der Essilor Foundation, um Menschen in nicht entwickelten Ländern zu besserem Sehen zu verhelfen.

Nähere Infos

Essilor Austria GmbH

Karin Berthold

Liebermannstr. A01/401

2345 Brunn/Geb.

T +43 0 2236/680-260

E info@essilor.at

Abdruck honorarfrei. Belegexemplare erbeten.


Interessierte Augenoptiker informieren sich per Email

E WelttagdesSehens@essilor.at

Logo - Auszeichnung Forbes 2015
Essilor ist weltweit führend in der Entwicklung, Herstellung und Personalisierung von Brillengläsern. Bereits zum fünften Mal in Folge ist Essilor in der weltweiten Forbes Liste in den TOP 100 vertreten und damit das innovativste Unternehmen der Augenoptik. Auf fünf Kontinenten vertreibt das Essilor mit seinen führenden Marken Varilux®, Crizal®, Transitions®, Xperio®, OptifogTM, und Essilor eine umfassende Auswahl an Brillengläsern für Kurz-, Weitsichtigkeit und Presbyopie. Darüber hinaus entwickelt und vertreibt Essilor Instrumente sowie Serviceleistungen für Augenoptiker.

Downloads

Presseinformation WK Wien (PDF)

Pressemeldung World Sight Day 2016 AT (PDF)