th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Die Norm: EN 15038

Europäische Qualitätsnorm für Übersetzer

Die EN 15038 ist eine europaweite Norm, die geschaffen wurde, um das Leistungsspektrum von Übersetzern zu standardisieren.

Die wesentlichen Merkmale sind die Beschreibung der Qualifikation der Übersetzer und das 4-Augen-Prinzip.

Die EN 15038 dokumentiert alle Arbeitsschritte, vom Auftragsangebot bis zur Lieferung und Nachbearbeitung.

Für Auftraggeber bietet die EN 15038 den Vorteil,  durch eine transparente Gestaltung des gesamten Übersetzungsprozesses die Qualifikation des Übersetzers und der übersetzerischen Tätigkeit nachvollziehen zu können.