th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Die Landesinnung Wien Metalltechniker stellt sich vor

Aufgaben, Berufszweige, Struktur und Kontakt der öffentlich-rechtlichen Körperschaft der LI Metalltechnik Wien

Unsere Aufgaben

Die Interessenvertretung äußert sich etwa durch die Begutachtung von Gesetzen und Verordnungen, bei Kollektivvertragsverhandlungen, bei Stellungnahmen gegenüber Behörden, Mitarbeit bei Sozialpartnergremien etwa zur Neuordnung von Lehrberufen u.v.m.

Wir verstehen uns aber ebenso als Servicestelle für unsere Mitglieder und solche, die sich eine selbständige Tätigkeit in unseren Branchen überlegen. Der "neudeutsche" Begriff "one stop shop" ist für uns nicht neu, zumal wir schon immer bestrebt waren, für unsere Zielgruppen Anlauf-, Auskunfts- und nach Tunlichkeit auch Erledigungstelle zu sein.

Wir, die gewählten Funktionäre und hauptberuflichen MitarbeiterInnen haben uns das Ziel gesetzt, unter Wahrung einer effizienten Interessenvertretung eine größtmögliche Kundenzufriedenheit zu erreichen.

Berufzweige der Landesinnung Wien Metalltechniker

Unsere Struktur

Die Landesinnung Wien der Metalltechniker ist eine öffentlich-rechtliche Körperschaft im Verband der Wirtschaftskammer Wien mit der Aufgabe, die fachlichen Interessen ihrer Mitglieder zu vertreten.

Stand: