th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Fachgruppentagung der persönlichen Dienstleister 2017

Nachbericht zur Tagung im Gewerbehaus am 19. September 2017

Am 19.09.2017 lud Fachgruppenobmann Charly Lechner zur Fachgruppentagung der persönlichen Dienstleister Wien in das Gewerbehaus der WK-Wien ein.

Neben den zahlreichen Gästen aus der „bunten“ Fachgruppe waren auch der Spartenobfrau-Stellvertreter der Sparte Gewerbe und Handwerk, KommR Gerhard Flenreiss, und Spartengeschäftsführerin Mag. Michaela Schuster der Einladung gefolgt.   

Nach der Begrüßung durch den Obmann und einer Grußadresse des Spartenobfrau-Stellvertreters wurde Frau Friederike Kollenbach für 25 Jahre Unternehmensführung im Bereich Hundeschur- u. Badeanstalt geehrt. 

Aktivitäten und Veranstaltungen

Danach berichteten die BerufsgruppensprecherInnen aus den Bereichen Astrologie, Raumenergetik, Humanenergetik und Tierbetreuung über Neuigkeiten, Tätigkeiten und Veranstaltungen ihrer Berufsgruppen im vergangenen Jahr und boten einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten der nächsten Jahre.  

Zu den „Veranstaltungshighlights“ 2017 der jungen Fachgruppe zählten bisher, neben zahlreichen anderen Events, der Tag der Astrologie im Kuppelsaal der TU-Wien und die zwei Energetik-Foren, bei denen Obmann Lechner als Ehrengast auch den Präsidenten der Wirtschaftskammer Wien, DI Walter Ruck, begrüßen durfte. 

KURIER-Kampagne und Branchenfilme für ATV

Weitere Highlights des Jahres waren eine Anzeigenkampagne in der Tageszeitung KURIER und Branchenfilme, die von ATV ausgestrahlt und auf der Tagung allen Gästen präsentiert wurden. 

Gleiche Chance für alle Berufsgruppen & Verwirklichung von Projekten

Um allen Berufsgruppen auch in Zukunft die gleiche Chance auf Verwirklichung ihrer Projekte einzuräumen im Sinne einer gelebten Solidarität in der Fachgruppe, war es notwendig, im Hinblick auf die Neuerungen im Zuge der Gewerbeordnungsnovelle und die hohe Zahl an zu erwartenden Mitgliederrückgängen, die Grundumlagen zu vereinheitlichen und pro Mitgliedschaft in der Fachgruppe auf Euro 95,00 zu erhöhen. Der dafür notwendige Beschluss wurde von den anwesenden Mitgliedern mit großer Mehrheit von fast 80% angenommen. 

Mit Dank an seine Fachgruppenobmann-Stellvertreterinnen, Ingrid Maier-Fischer und Elisabeth Mannsberger, die Mitglieder des Fachgruppen-Ausschusses, die BerufsgruppensprecherInnen, die Mitglieder der Berufsgruppen-Ausschüsse, sowie an Fachgruppengeschäftsführer Mag. Wolfgang Jaspers und sein Team, schloss Obmann Charly Lechner nach knapp 3 Stunden die Tagung.  

Bei Speisen und Getränken und dem gegenseitigen Erfahrungsaustauch fand die 3. Fachgruppentagung der persönlichen Dienstleister Wien ihren gemütlichen Ausklang.

Fachgruppentagung persönliche Dienstleister 2017 ©Michael Weinwurm - Foto Weinwurm GmbH