th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Raumenergetik

Berufsbild, Ethikrichtlinien und Standesregeln

Allgemein

Die Raumenergetik ist die Lehre der Raumwirkungen, die sich aus traditionellen Gestaltungslehren sowie der Wahrnehmungs- und Raumpsychologie entwickelt hat. Die Ausübung des Berufes umfasst alle Tätigkeiten, die sich auf wissenschaftlich derzeit noch nicht erfassbare Vital- und Energiefelder beziehen und schließt jede Form von Lebensenergie, Energiefluss und Energielenkung mit ein.

Methoden und Praktiken

Die raumenergetische Beratung erfolgt mit der Gewerbeberechtigung Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen bzw. energetischen Ausgewogenheit, insbesondere mit den Methoden:

  • mittels Auswahl von Farben,
  • mittels Auswahl von Düften,
  • mittels Auswahl von Lichtquellen,
  • mittels Auswahl von Aromastoffen,
  • mittels Auswahl von Edelsteinen,
  • durch Berücksichtigung bioenergetischer, geobiologischer, elektrobiologischer, baubiologischer und geomantischer Gesichtspunkte,
  • durch Berücksichtigung der Auswirkungen der energetischen Geometrie und Lichtphysik,
  • mittels Feng Shui, Zen, Vaastu bzw. anderer lebensraumrelevanter Aspekte verschiedener Epochen und Kulturen,
  • mittels Numerologie,
  • mittels Wassersuche sowie radiästhetischen Untersuchungen mit Rute, Pendel etc.,
  • mittels Wahrnehmung raumenergetischer Phänomene mit und ohne Geräteunterstützung,
  • Berücksichtigung von Planetenkonstellationen und lunaren Energien.

Begriffsbestimmungen

  1. Lebensraum
  2. Lebensenergie
  3. Lebensebenen und -felder

Arbeitsfelder der Raumenergetik

Arbeitsweise der Raumenergetik