th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Tierbetreuung - Wien

Einsatz von Reizstrommassagegeräten durch Tiermasseure

Stellungnahme des Bundesministeriums für Gesundheit

In einer Anfragebeantwortung stellt das BMG fest, dass die Stimulierung bzw. Aktivierung der Muskulatur von gesunden Tieren durch Reizstrommassagegeräte (auch solcher, die von Tierärzten zu Therapiezwecken eingesetzt werden) auch durch Tiermasseure zulässig ist. Zum Ausschluss einer Indikation, die eine tierärztliche Tätigkeit erfordert, wird eine vorhergehende tierärztliche Diagnosestellung empfohlen.


Das vollständige Schreiben finden Sie demnächst hier.