th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

08.03.2016 - Antwort, warum das Thema Religion & Sexualität wichtig ist

Rückblick

Weiterbildungsveranstaltung für Lebens- und SozialberaterInnen

(98) „Antwort, warum das Thema Religion und Sexualität wichtig ist“

Inhalt: Antwort, warum das Thema Religion und Sexualität wichtig ist

Einführung

Antwort, warum das Thema Religion und Sexualität wichtig ist.
Hintergrundinfo/Religionen im Überblick – Geschichte, Entwicklung, Heute: Christentum, Judentum, Islam, Buddhismus, Hinduismus; Schwerpunkt Christentum ( Katholische wie Evangelische Kirche) und Islam; Parallelen und Verschiedenheiten

Wo stehen wir heute

Einzelne Gesellschaften und Kulturen; soziale Folgen; Rechte der Frauen, Rechte der Männer; Geschlechterverhältnis, Rolle der Frau, Homosexualität; Bedeutung für das Individuum – „Körper, Religion und Sexualität“

Herausforderung, zukünftige Entwicklung

Tendenzen und Wünsche > abgeleitet auch aus Fallbeispielen aus der Praxis.

Referentin

Majda Moser, Dipl. Lebens-und Sozialberaterin
T +43 (0)664 356 8048
E mail@bioenergetik.at
www.bioenergetik.at