th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

12.10.2016 - Die Weichen für ein gesundes, würdevolles Altern stellen!

Rückblick

Weiterbildungsveranstaltung für Lebens- und SozialberaterInnen

(102) Die Weichen für ein gesundes, würdevolles Altern stellen!

Mit dem Phänomen „Altern“ sind wir alle konfrontiert.

Thema für KlientIn wie BeraterIn von Bedeutung - Tendenz steigend

Für uns LSB ist es wichtig zu wissen, wie wir einerseits selbst zufriedenstellend damit umgehen und andererseits unsere Klient/innen bestmöglich zum Thema Alterungsprozess beraten können. Überdies kommt diesem Thema in unserer alternden Gesellschaft immer größere Bedeutung zu!

Bei dieser Weiterbildung erwarten Sie viele praktische Anregungen, wie man Erkenntnisse aus der Alternsforschung und Erfahrungswissen von gesunden, vitalen Hochbetagten in der Beratung (und natürlich auch im eigenen Alltag) nutzbringend anwenden kann.

Inhalte

  • kurze Einführung in die Grundbegriffe der Alternsforschung

  • Verschiedene Einflussfaktoren auf den Alterungsprozess

  • Eigene Betroffenheit

  • Betroffenheit alternder Klient/innen, pflegender Angehöriger, Angehöriger von Pflegeberufen (z.B. Supervision)

  • Nutzanwendungen

An diesem Abend lege ich den Schwerpunkt meiner Ausführungen auf jene Aspekte des Alterns, die durch den individuellen Lebensstil beeinflusst werden können.

Referentin

Hedwig Ziegler-Schindler, Lebens- und Sozialberaterin, Mediatorin, Fitnesstrainerin, Coach.