th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Dacharbeiten

Klarstellung für die Anwendbarkeit von Anseilschutz

Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz hat der

Bundesinnung der Dachdecker, Glaser und Spengler am 08.11.2010 ein

Schreiben zur Klarstellung für die Anwendbarkeit von "Anseilschutz“ in den

Fällen des § 87 Abs. 5 BauV und des § 7 Abs. 4 BauV bei Dacharbeiten

übermittelt (siehe Anlage).

Dieses wurde von der Bundesinnung, gemeinsam mit dem Zentralen Arbeits-

inpektorat, interpretiert.

 

ERLASS: Positionierungsverfahren (Arbeitsverfahren) unter Zuhilfenahme

von Seilen (27. Mai 2011)

Erlass des Zentral-Arbeitsinspektorats bez. "Positionierungsverfahren

(Arbeitsverfahren) unter Zuhilfenahme von Seilen“. Mit diesem Erlass werden

grundlegende Festlegungen zur Anwendung von Positionierungsverfahren

unter Zuhilfenahme von Seilen getroffen.