th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Grenzenlos handeln.

Wiener Außenhandelsunternehmen gehen für unsere Wirtschaft bis an ihre Grenzen. Für ein Österreich weltweit.

Wiener Außenhandelsunternehmen leisten einen wesentlichen Beitrag zum Wachstum und Wohlstand in unserem Land. Die Exporte stiegen 2016 um 2,8 Prozent, für heuer wird sogar ein Plus von 3,0 Prozent erwartet. Mit ihrem Produkt- und Leistungsangebot sorgen die Außenhändler über die Grenzen hinweg für wirtschaftlichen Erfolg und tragen zum ausgezeichneten Ruf der Warenvielfalt aus Österreich in der ganzen Welt bei. Gleichzeitig stellen Sie sicher, dass eine umfangreiche Angebotspalette aus anderen Ländern in Österreich zur Verfügung steht. 

Was genau macht ein Außenhändler? Was zeichnet ihn aus? Finden Sie es mit unserem Imagefilm (ganz ohne Worte) heraus.


KommR Karl Pisec (c) Foto Weinwurm

Noch nie zuvor war der Außenhandel für die österreichische Wirtschaft von so hoher Bedeutung. Deshalb ist es auch so wichtig, dass die Handelsmetropole Wien ihren Betrieben bestmögliche Rahmenbedingungen bieten kann. Dafür machen wir uns stark!

Als Ihre Interessenvertretung unterstützen wir Sie mit breitgefächertem Service und einer umfangreichen Beratung. 
Denn Ihr Erfolg ist unser Anliegen!

Unterschrift





KommR Karl Pisec, MBA
Landesgremium Außenhandel  


DER WIENER AUSSENHANDEL:  
MOTOR DER WIRTSCHAFT  

Als zentraler Schnittpunkt in Mitteleuropa nutzten schon die Römer die Stadt Wien für Handel und Export. Heute sorgen mehr als 2.400 Unternehmen des Wiener Außenhandels über die Grenzen hinweg für wirtschaftlichen Erfolg.

Wiener Außenhandelsunternehmen leisten nicht nur einen wesentlichen Beitrag zum Wachstum und Wohlstand des Landes, mit ihrem umfangreichen Produkt- und Leistungsangebot tragen sie auch Österreichs Kultur in die ganze Welt. 


AUSTRIA IST ÜBERALL. 
FÜR SIE. 
 

Der Wiener Außenhandel belebt nicht nur unsere Stadt 
sondern den gesamten Globus. Auch 2016 ist Österreichs Export in vielen Ländern wieder deutlich gestiegen. Hier eine Übersicht über die wichtigsten Märkte:

Weltkarte © Buero SF

Europäische Union: 71,4 Prozent

  • Deutschland: 37,1 Prozent
  • Italien: 6,2 Prozent
  • Tschechische Republik: 4,3 Prozent


Asien: 12,6 Prozent

  • China: 5,8 Prozent


Nordamerika: 4,2 Prozent

  • USA: 4,0 Prozent
  • Kanada: 0,2 Prozent


EFTA: 5,6 Prozent

  • Schweiz: 5,2 Prozent

IHRE STARKE VERTRETUNG  

Handel für Unternehmen grenzenlos gestalten: Das sehen wir als Außenhandelsgremium der Wirtschaftskammer Wien als unsere Aufgabe. Wir begleiten Sie bei Ihren wirtschaftlichen Tätigkeiten mit Information, Fördermaßnahmen und Serviceleistungen rund um den Globus, damit Ihr Erfolg im In- und Ausland gesichert ist!

Daher richten wir unsere besondere Anstrengung auf folgende Aufgaben: 

Arbeitsschwerpunkte © Buero SF













HABEN WIR IHR INTERESSE AM AUSSENHANDEL GEWECKT? 

Sie reisen gerne? Sie wollen die österreichische Wirtschaft im In- und Ausland stärken? Aber Import und Export sind Neuland für Sie? Wir unterstützen Sie mit unserem entscheidenden Know-how beim Start Ihres erfolgreichen Außenhandelsunternehmens und auf allen Kontinenten. 


Als erste Anlaufstelle innerhalb der Wirtschaftskammer Wien haben wir immer ein offenes Ohr für Anliegen oder Fragen. Wir sind für Sie da - nehmen Sie unseren Service in Anspruch!


Wirtschaftskammer Wien
Landesgremium Außenhandel
Schwarzenbergplatz 14
1041 Wien

T +43 (01)/514 50-3232
F +43 (0)1/514 50-3237
E-Mail