th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Der Verein IT-alliance. A Network of Excellence

Ein Qualitätsnetzwerk für Unternehmen aus Handel und Informationstechnologie. Er agiert als Kooperations- und Partnernetzwerk von Spezialisten.

Die „IT-alliance“ ist ein Qualitätsnetzwerk von Unternehmen aus den Sektoren Informationstechnologie, Kommunikationstechnologie und Bürosystemen. Das Ziel ist es, sich als Qualitätsmarke im IT-Fachhandel zu etablieren und das Netzwerk künftig in ganz Österreich zu erweitern.

Ihr Vorteil

Die Mitglieder profitieren von einem großen und breit gefächerten Kompetenznetzwerk aus Spezialisten, die die ganze IT Branche abdecken. Von Managed Service-Betrieben über Kassensysteme, von Händlern mit Hard- und Software, von Telefonie- und Internetlösungen bis hin zu Websiteerstellung und Suchmaschinenoptimierung sind alle Sparten vertreten. Qualitätsvolle Dienstleistungen und individuelle Kundenlösungen sind durch die Kooperationen, die die Mitglieder miteinander eingehen, bestens gewährleistet. Das ist, was die IT- alliance ausmacht!

Wissens- und Kompetenzpool

Der gemeinsame Technik- und Wissenspool verstärkt die Kompetenzen einzelner Mitglieder. Unterstützt werden sie vom Verein durch Workshops und Vorträge, die ausschließlich den Mitgliedern vorbehalten sind. Eine besondere Win-Win Situation spiegelt sich in den Kooperationen wider, die sie mit ihren Partnern und Partnerinnen und Sponsoren leben. Einerseits ver- und bestärken diese Unternehmen den Verein, andererseits nutzen die Mitglieder diese Kooperationen für gemeinsame Einkäufe von Produkten und Lizenzen und haben in der Kommunikation immer einen persönlichen Ansprechpartner.

Regional und trotzdem komplett vernetzt

Derzeit führt der Verein fünf Regionalgruppen: in Wien, Wiener Neustadt, Salzburg, Vorarlberg und in der Steiermark.

Jede Regionalgruppe gestaltet ihre eigenen monatlichen Mitgliedertreffen, jedoch sind besondere Treffen auch immer so aufbereitet, dass man auch online daran teilnehmen kann. Einmal im Jahr veranstaltet der Verein ein Jahrestreffen, worin besonders spannende Themen durch interessante Vorträge und Workshops aufbereitet werden. Da dort alle Vereinsmitglieder aus allen Regionalgruppen zusammenkommen, ist nicht nur ein intensiver Wissenstransfer möglich, sondern auch ein persönlicher und freundschaftlicher Austausch vorbereitet, der zu neuerlichen Kooperationen und Zusammenschlüssen führt.

Jedes Mitglied erfährt durch den Verein Marketingunterstützung durch einen gemeinsamen Webauftritt sowie durch die gemeinsame Nutzung der Social-Media–Kanäle und zum Zugang zu CRM-System.

Interessiert Mitglied zu werden?

Schauen Sie auf die Website www.it-alliance.at und melden Sie sich für den nächsten passenden Termin als Besucher/in an. Werden Sie auch Teil der Facebook-Gemeinde der IT-alliance und Mitglied der Xing–Gruppe.

Noch Fragen? Senden Sie ein E-Mail an: verein@it-alliance.at

Stand: