th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Großhandel mit Mode und Freizeitartikeln - Wien

Lehre

Lehre im Mode- und Freizeithandel

Der Lehrberuf Großhandelskaufmann/frau ist mit einer Lehrzeit von 3 Jahren eingerichtet. Durch die Berufsausbildung im Lehrbetrieb und in der Berufsschule soll der ausgebildete Lehrling befähigt werden, unter anderem die nachfolgenden Tätigkeiten fachgerecht selbstständig und eigenverantwortlich auszuführen:

  • Warenlieferungen überwachen und administrativ bearbeiten,
  • Verkaufsgespräche führen,
  • Mitwirkung an der betrieblichen Buchführung und Kostenrechnung
  • Statistiken, Dateien und Karteien anlegen, warten und auswerten 


Informationen zur aktuellen Lehrlingsstatistik