th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Finanzdienstleister - Wien

Lehrpläne für die verpflichtende Weiterbildung von Wertpapiervermittlern

Aktuell gibt es zwei Lehrpläne, die auf der Grundlage von § 136a Abs 6 (Gewerblicher Vermögensberater als Wertpapiervermittler) und § 136c (Wertpapiervermittler) GewO 1994 Ziel, Inhalt und Aufbau der Weiterbildung des Wertpapiervermittlers regeln. Die Weiterbildungsverpflichtung gilt für Gewerbetreibende, die nach § 2 Abs 1 Z 15 WAG 2007 tätig sind.