th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

UB connect: “Gemeinsam in den Herbst starten!“

„Mehr Öffentlichkeitswahrnehmung der Unternehmensberatung als Krisenbegleiter“  UB connect.net vom 17.9.2020

“Gemeinsam in den Herbst starten!”

War das Motto der ersten Online Veranstaltung der Fachgruppe UBIT Wien am 17. September 2020.
Das neue interaktive Format „UB connect.net“ wurde von Mag. Claudia Strohmaier, Sprecherin der Berufsgruppe Unternehmensberatung ins Leben gerufen, um die UB Mitglieder mit Informationen zu versorgen und gemeinsam am Puls der Zeit zu bleiben.

Unterstützende Maßnahmen für Unternehmen

Diesmal ging es darum, ein aktuelles Stimmungsbild der Unternehmensberaterinnen und Unternehmensberater zu bekommen und gemeinsam Ansatzpunkte zu definieren, welche Aktivitäten und Maßnahmen in dieser herausfordernden Zeit die größte Unterstützung für UB Mitglieder sein könnten. Interessant war in diesem Zusammenhang auch der Rückblick auf die Ergebnisse der Blitzumfrage im Mai 2020, unmittelbar nach dem Lockdown.

Online Meeting

Mag. Claudia Strohmaier diskutierte vor Ort mit Mag. Kathrin Kränkl, Mag. Claudia Schwingenschlögl und Dr. Klaus Hermetschläger. Die über Webmeeting teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen brachten ihren Input über den betreuten Chat sowie mithilfe interaktiver Abstimmungstools ein.

Wordcloud

Besonders aufschlussreich war das Ergebnis einer „WordCloud“, die die Ideen und Wünsche der Wiener UnternehmensberaterInnen visualisierte und richtungsweisend für die Schwerpunkte der Interessensvertretungsarbeit der nächsten Monate sein wird. Als Kernthemen kristallisierten sich Kooperationen und verstärkte Öffentlichkeitsarbeit heraus.

LinkedIn Account für breitere Darstellung der Expertise

Ein starker Wunsch war die Darstellung der breiten Expertise von UnternehmensberaterInnen in der Öffentlichkeit. Der erste Schritt in diese Richtung wurde von der Berufsgruppensprecherin C. Strohmaier schon im April 2020 in Form eines eigenen LinkedIn Accounts für die Berufsgruppe UB initiiert und umgesetzt. Dort finden Sie den Zugang zum LinkedIn Account „Ihre Unternehmensberater in Wien“, der GeschäftsführerInnen und sonstige Entscheider bzw. Meinungsbilder über die Expertise und den Nutzen von Unternehmensberatung informiert. UB Kolleginnen und Kollegen sind eingeladen, mitzuposten, Ihre Meinung zu hinterlassen und Posting zu teilen, um die Aufmerksamkeit und Reichweite der Botschaften zu erhöhen.

Sie wollen sich selbst ein Bild von der UB Connect net Veranstaltung vom 17.9.2020 machen?

Der UBIT Wien Youtube Kanal enthält auch einige andere UB-Videos, die die Expertise von UnternehmensberaterInnen zum Gegenstand haben und die Sie vielleicht noch nicht kennen.