th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

UB connect: “8 Post Corona Szenarien - wohin kann’s gehen?“

Mit diesem UB Connect.net haben wir den fachlichen Austausch im neuen Jahr  am 15.2.2021 begonnen

8 Post Corona Szenarien – wohin kann’s gehen?

Als Unternehmensberaterin bzw. Unternehmensberater begleiten wir mit unterschiedlichen Zugängen Unternehmen dabei, die unternehmerische Zukunft zu gestalten.

Die derzeitige Herausforderung: die Zukunft lässt sich schwer prognostizieren. Gerade in Corona-Zeiten wird deutlich, wie wichtig es ist, mehrere mögliche Szenarien frühzeitig durchzudenken und bei Entscheidungen zu berücksichtigen.

Dr. Alexander Fink, ScMI Scenario Management International AG, Paderborn

Er hat gemeinsam mit 80 ExpertInnen in einem offenen Onlineprozess acht verschiedene Post-Corona-Szenarien entwickelt. Sie verdeutlichen, in welche Richtung sich Wirtschaft, Gesellschaft und Arbeitswelt nach der Pandemie entwickeln könnten.

Nach der einleitenden Begrüßung durchMag. Claudia Strohmaier, Berufsgruppensprecherin Unternehmensberatung der Fachgruppe UBIT Wien, hat unsDr. Alexander Finkin seinem Vortrag diese Szenarien, seinen methodischen Zugang und seine Szenario-Bewertung vorgestellt.

Dr. Alexander Fink

Dr. Alexander Fink ist Gründungsinitiator und Vorstand der ScMI Scenario Management International AG, Paderborn. Der promovierte Wirtschaftsingenieur verfügt über langjährige Erfahrung bei der strategischen Beratung von Unternehmen, Organisationen und öffentlichen Institutionen.

Er ist Autor mehrerer Bücher, darunter „Deutschland neu denken“ (Oekom 2018), „Szenario Management“ (Campus 2016) und das „Handbuch Zukunftsmanagement“ (Campus, 2. Aufl., 2011). Daneben schreibt er für zahlreiche deutsche und internationale Magazine und Fachzeitschriften.

Dafür erhielt er verschiedene Preise, u.a. den Preis der Deutschen Marktforschung 2013. Seine Schwerpunkte sind Szenario-Management, visionäre Strategieentwicklung sowie die Integration von Früherkennung und Szenarien in den Innovations- und Planungsprozess. Zu diesen Themen hält er national und international Vorträge.

LinkedIn Account für breitere Darstellung der Expertise

Hier finden Sie den Zugang zum LinkedIn Account „Ihre Unternehmensberater in Wien“, der GeschäftsführerInnen und sonstige Entscheider bzw. Meinungsbilder über die Expertise und den Nutzen von Unternehmensberatung informiert.

UB Kolleginnen und Kollegen sind eingeladen, mitzuposten, Ihre Meinung zu hinterlassen und Posting zu teilen, um die Aufmerksamkeit und Reichweite der Botschaften zu erhöhen.

Sie wollen sich selbst ein Bild von der UB Connect net Veranstaltung vom 15.2.2021 machen?

Der UBIT Wien Youtube Kanal enthält auch einige andere UB-Videos, die die Expertise von UnternehmensberaterInnen zum Gegenstand haben und die Sie vielleicht noch nicht kennen.